Thema & Hintergründe

Beuren

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Beuren.

 

Beuren ist ein Ortsteil der Gemeinde Salem im Bodenseekreis.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Salem Beim Schwedenmarkt der Tryllenbühler gibt‘s wieder Krempel und Kurioses von über 60 Händlern
Alle zwei Jahre organisiert die Narrenzunft Tryllenbühler aus Beuren bei Salem am Fasnachtssonntag einen großen Schwedenmarkt: Am 23. Februar sind wieder Kruscht und Kurioses im Angebot, auch allerlei närrische Gaudi wartet auf die Besucher. Über 60 Händler werden erwartet.
Der Beurener Schwedenmarkt gleicht einem großen Kaufhaus für Raritäten und Kuriositäten.
Salem-Beuren 50-jährige Autofahrerin missachtet Vorfahrt
Eine 50-Jährige hat am Dienstag im Einmündungsbereich Eggenriedstraße/Bächenstraße in Beuren mit ihrem Renault einen Unfall verursacht, berichtet die Polizei.
Salem-Beuren Sonderlandeplatz in Beuren? Regierungspräsidium will im Frühjahr entscheiden
Bereits 2018 hat ein Salemer Landwirt einen Sonderlandeplatz für seinen Hof beantragt. Im April/Mai könnte die Entscheidung dafür oder dagegen im Regierungspräsidium Stuttgart fallen. Die zuständige Pressestelle erklärt die nächsten Schritte.
Ein Ultraleichtflugzeug über der Bodenseeregion.
Salem Das hat sich 2019 in der Gemeinde getan
Freude über die neugestaltete Ortsdurchfahrt von Neufrach, Wehmut über das Ende der Realschule: Das war Salem mit seinen Höhen und Tiefen.
Realschule adieu: Schüler, Lehrer und Ehemalige versammelten sich am 14. Juli vor dem Bildungszentrum in Salem zu einem „Abschließfest“. Nach einem halben Jahrhundert wurde die Realschule zugunsten einer Gemeinschaftsschule aufgelöst.
Salem Theatergruppe Homberg-Limpach gibt dreifachen Einblick in 50 Jahre Theater
Seit 50 Jahren steht die Theatergruppe Homberg-Limpach auf der Bühne, seit 37 Jahren gibt sie auch Gastspielen in Beuren. Hier zeigte die Truppe bei ihrem jüngsten Auftritt drei Einakter, die ein Schlaglicht auf 50 Jahre Laienschauspiel warfen.
Bianca Friessing (Adele) und Frank Wieland (Heinrich) waren skurril und amüsant.
Deggenausertal Viele Lachgeschichten zum Jubiläum: Theatergruppe Homberg-Limpach zeigt drei Einakter auf der Bühne
  • Theatergruppe feiert 50-jähriges Bestehen
  • Stücke repräsentieren Wandel der Theaterstoffe
  • Weitere Aufführungstermine im Überblick
Der lang anhaltende Applaus am Ende des Theaterabends ist der verdiente Lohn für die Darsteller, Theaterleiter Manfred Ströhle und Regisseurin Caroline Karrer.
Salem Thema Ferienwohnungen soll im Gemeinderat im neuen Jahr grundsätzlich diskutiert werden
Bürgermeister Härle: Ziel der Gemeinde sind Wohnungen und nur untergeordnet Ferienwohnungen.
Salem Neuer Dirigent entfacht ein musikalisches Feuer: Der Musikverein Beuren kann auch Gesang
Bernhard Jauch zeigt nach einem Jahr als neuer Dirigent, welche Leistungen im Musikverein Beuren stecken. Das Publikum beim Jahreskonzert war begeistert.
„Ich will keine Schokolade“: Tanja Stärk war mit ihrem Trude-Herr-Lied eine der vielen Höhepunkte auf dem Adventskonzert des Musikvereins Beuren.
Salem Adventskonzert mit besonderer Note: Kirchenchor und Bläserfomation treten in der Beurener Pfarrkirche St. Ulrich auf
  • Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy zu hören
  • Hans-Peter Schütz verabschiedet sich als Leiter des Chors
  • Marcel Pfaff erinnert an den verstorbenen Bernhard Conrads
Gemeinsam stimmten Chor, Bläser und das Publikum in der Kirche in Beuren das Adventslied „Tochter Zion, freue dich“ aus Händels Oratorium Judas Maccabäus an.
Salem Beurener Kirchenchor braucht einen neuen Leiter
Hans-Peter Schütz dirigiert zum letzten Mal am 1. Dezember beim Adventskonzert. Es gibt zwei Bewerberinnen für seine Nachfolge, aber entschieden ist noch nicht.
Dirigent Hans-Peter Schütz( vorne) will den Beurener Chorsängern als Musiker erhalten bleiben. Hinten von links: Organistin Anita Klumpp und Vorsitzender Marcel Pfaff.
Salem Josef Hoffmann aus Salem-Beuren feierte seinen 100. Geburtstag
Zur Feier kommen seine Familie, seine Freunde und eine Abordnung des Beurener Musikvereins in die Dorfwirtschaft. Im Anschluss an ein Geburtstagständchen, folgt die Polka der Schönen Serenade.
Ortsreferentin Luzia Koester gratuliert Josef Hoffmann zu seinem 100. Geburtstag.
Salem So stehen die Salemer Schulen da: Rektoren geben in Gemeinderatsausschuss Auskunft
  • Salemer Rektoren geben Einblicke in aktuelle Situation
  • Vom Land gibt es Zuschüsse für Digitalisierung an Schulen
  • Sorge um Schülerzahlen und Folgekosten für Medien
Im vergangenen Jahr feierte die Grundschule Beuren ihr 20-jähriges Bestehen. Jetzt drücken Rektorin Sonja Fahlenbock (rechts im Bild) Nachwuchssorgen. Im kommenden Schuljahr sind nur noch etwa zehn Erstklässler zu erwarten.
Salem Bürgerversammlung in Stefansfeld: Der zunehmende Verkehr belastet die Menschen, doch eine Lösung scheint nicht in Sicht
Kritik an der Verkehrssituation und den Wunsch nach einer Begegungstätte gaben 70 Stefansfelder dem Salemer Bürgermeister Manfred Härle bei der Bürgerversammlung mit auf den Weg. Zum Thema Verkehr machte Härle wenig Hoffnung: Eine Umfahrung sei unmöglich. Zum Thema Begegnungsstätte hingegen gab es gute Nachrichten: Im Haushalt 2021 sollen 100 000 Euro für die Planung eingestellt werden.
Bürgermeister Manfred Härle (rechts) sprach im evangelischen Gemeindehaus eine knappe Stunde lang über Zahlen und Entwicklungen der Gemeinde.
Heiligenberg Vollsperrung zwischen Heiligenberg und Steigen verlangt den Pendlern Geduld ab
SÜDKURIER-Serie Pendlergeschichten: Normalerweise schätzen die Fahrgäste die Busfahrt von oder nach Heiligenberg. Aktuell gibt es jedoch eine Sperrung und Ersatzverkehr mit Kleinbussen, weshalb die Pendler öfter mal ihren Anschlussbus verpassen.
Sebastian Blockhuys, Matthias Schubert aus Heiligenberg und Monika Frohne aus Steigen (von links) warteten in den zurückliegenden Tagen am Halt „Salem-Beuren, Trillenbühl“ jeweils eine Stunde auf den Linienbus 7379, um weiter zur Arbeit zu fahren.
Heiligenberg Polizei ermittelt, weil Postzusteller Briefe im Wald entsorgt
Ein Briefträger hat sein Tagespensum an Post in verschiedenen Wäldern bei Heiligenberg, Denkingen und Bichtlingen entsorgt.
Salem Bürgerversammlung in Neufrach: Um das Aufregerthema Grünzug bleibt es dieses Mal still
Bürgermeister Manfred Härle spricht im Prinz Max mit rund 60 Bürgern über wichtige Projekte im Ort. Viel Lob bekommt die Ortsdurchfahrt, bei der Sportanlage liegt der Ball beim Fußballclub.
Die Fortschreibung des Regionalplans und damit auch die Erweiterung des Gewerbegebiets Neufrach war bei der Bürgerversammlung kein größeres Thema.
Salem Wie 1972 aus acht Gemeinden das heutige Salem entstand
Gedächtnis der Region: Acht Gemeinden bilden ab 1972 die neue Gesamtgemeinde, später kamen weitere hinzu. Werner Kesenheimer wurde Bürgermeister. Er erinnert sich an die Zeit des Aufbaus.
Für die neu gebildete Gemeinde Salem wurde in Neufrach ein neues Rathaus gebaut.
Salem-Beuren Sachbeschädigung: Grundschulfassade in Beuren wird mit Farbe beschmiert
Ein Unbekannter hat im Laufe des vergangenen Wochenendes die Hauswand der Grundschule an der Eggenriedstraße in Salem-Beuren beschmiert. Das teilte die Polizei jetzt mit.
Salem Gewitterfront fordert Feuerwehr Salem drei Mal
Die Freiwillige Feuerwehr Salem musste wegen der Gewitterfront am Sonntag gleich drei Mal ausrücken. Einer Trafostation, einem Keller und einer Straße setzten Starkregen und Schmutz zu. Hier gibt es die Einsatzberichte der Feuerwehr.
Salem Wie steht es um das Landeplatzvorhaben zwischen Beuren und Weildorf?
227 Einwendungen sind zu dem geplanten Sonderlandeplatz zwischen Beuren und Weildorf beim Regierungspräsidium Stuttgart eingegangen. Die Behörde erklärt, welche nun die nächsten Schritte sind.
Flug über den Bodensee: Aus der Luft betrachtet, stellt der See ein grenzenlos schönes Gebilde dar. Am Boden jedoch liefern sich die Urlaubsdestinationen teils einen unfruchtbaren Konkurrenzkampf, der der „Marke Bodensee“ schadet.
Heiligenberg L 201 wegen auslaufendem Öl mehrfach gesperrt
Ein 28-Jähriger streifte am Dienstagnachmittag mit seinem Transporter einen Laster und beschädigte dabei dessen Hydraulik. Feuerwehr und Straßenmeisterei mussten nach dem Unfall die Fahrbahn reinigen.
Salem Premiere beim Gässelefest: Neuer Dirigent Bernhard Jauch erstmals am Pult
Die Besucher des Gässelefests in Beuren bei Salem genossen Musik und Bewirtung – und waren neugierig auf den neuen Dirigenten der Musikkapelle Beuren, Bernhard Jauch. Er gab sein Debüt, auch beim Fassanstich.
Bernhard Jauch dirigiert erstmals in der Beurener Öffentlichkeit die Musikkapelle Beuren.
Salem Note 1 für den neuen Spielplatz der Fritz-Baur-Grundschule in Salem
Der völlig neu gestaltete Spielplatz der Fritz-Baur-Grundschule in Salem wurde offiziell eröffnet. Das Engagement von Eltern des Fördervereins, des Elternbeirats und der Gemeinde hat sich gelohnt.
Im vergangenen Jahr hat die Gemeinde den Spielplatz an der Fritz-Baur-Grundschule in Mimmenhausen für 90 000 Euro erneuern lassen.
Heiligenberg Zusammenstoß unterhalb von Heiligenberg
Beim Zusammenstoß zweier Autos erlitt am Donnerstag gegen 14.15 Uhr ein 75-jähriger Autofahrer schwere Verletzungen.