Thema & Hintergründe

Bambergen

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Bambergen.

Bambergen ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Überlingen, rund fünf Kilometer nordöstlich des Überlinger Stadtkerns gelegen.

Neueste Artikel
Überlingen Bambergen feiert 750. Geburtstag
Im Jahr 1286 wurde Bambergen, seit 1971 Teilort von Überlingen, erstmals urkundlich erwähnt. Die Bambergener feiern das 750. Jubiläum ihres Dorfs ab 14. April mit mehreren Programmpunkten.
Ortsvorsteher Siegfried Weber freut sich auf die Jubiläumsveranstaltungen in Bambergen.
Überlingen, Bodenseekreis Kettensägen das ganze Jahr: Kein Fällverbot ab März im Wald
Das Fällverbot zum Vogelschutz gilt nur in Parks und in Gärten, im Staatsforst darf das ganze Jahr über gesägt werden. Forstamtsleiter Strütt erklärt, wo im Wald Schutzflächen für Tiere geschaffen werden.
Betreten verboten: Forstarbeiter sind derzeit im Staatswald, im Distrikt Eichholz in Überlingen, mit Fällarbeiten beschäftigt. Sie dürfen das, obwohl schon März ist. Bild: Stefan Hilser
Überlingen Gabi Lemke gibt Organisation des Frauenkaffees ab
Beim Frauenkaffee im Dorfgemeinschaftshaus von Überlingen-Bambergen setzten mehrere Narrengrößen einen Schlusspunkt: So gab Gabi Lemke nach 13 Jahren die Organisation des Frauenkaffees der I-Hager ab.
Helene Fischer (Narrenmutter Wilfriede) auf der I-Hager-Bühne mit dem Power-Generation-Quartett.
Überlingen 45 Justus-von-Liebig-Schüler feiern Abitur-Abschluss
Mit einer bewegenden Abschlussfeier haben 45 Justus-von-Liebig-Schüler ihr bestandenes Abitur im Salemer "Prinz Max" gefeiert. Alle drei Klassen feierten zusammen den gemeinsamen Erfolg – eine im gesundheitswissenschaftlichen, zwei im sozialwissenschaftlichen Zug.
Vor dem "Prinz Max" in Salem: Der Abiturjahrgang 2017 der Justus-von-Liebig-Schule Überlingen stellt sich zum Gruppenbild auf.
Bodenseekreis Bodenseekreis: Mehr Schüler mit Hilfebedarf
Im Bodenseekreis gibt es immer mehr Kinder und Jugendliche mit seelischer Behinderung und Verhaltensstörungen. Gut 1,4 Millionen Euro investiert der Kreis in Hilfen für die Betroffenen. Die Zahlen und Projekte wurden jetzt im Jugendhilfeausschuss und im Kreistagsausschuss für Soziales vorgestellt.
Überlingen-Bambergen Unterwegs im "Schimpfle-Village"
Ein Rundgang mit Jochen Schimpfle durch den Bamberger Ortskern. Fast vor jedem Haus in Bambergen steht eine Figur des Künstlers.
Haus Ortsvorsteher Siegfried Weber ("Regenbogen").
Bodenseekreis Mit Draht und Dach gegen die Vogelgrippe
Kaum Verstöße gibt es bei den Kontrollen zur Stallpflicht. Manche Halter zweifeln an den Ursachen des Vogelgrippe-Ausbruchs.
Meersburg Klein- und Obstbrenner als Hüter der Kulturlandschaft
Landwirtschaftsminister Peter Hauk lobt Qualität der Destillateure. Deren Verbandsvertreter und die Obstbauern warnen vor Betriebssterben, das direkte negative Auswirkungen auf die vom Tourismus vermarktete Kulturlandschaft habe.
Plauderei über feine Branntweine beim Prosecco (von links): Martin Hahn, Bündnisgerüner Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Bodensee, Franz Josef Müller, Präsident des Landesverbandes Erwerbsobstbau aus Stuttgart, Georg Rauch, BLHV-Kreisvorsitzender Überlingen-Pfullendorf, Minister Peter Hauk, Lothar Riebsamen, CDU-Bundestagsabgeordneter.
Uhldingen-Mühlhofen In den Ferien viel Spaß in der Schule
Drei Wochen lang können Kinder in Uhldingen-Mühlhofen bei der Kinderferienfreizeit der Gemeinde viel erleben. Nicht nur der Tischkicker und Hund Leo sind beliebt – auch die sonstigen Aktionen und Ausflüge kommen super an.
<p>Viel Spaß haben die Teilnehmer in der Kinderferienfreizeit der Gemeinde: (hinten, von links) Lehramtsstudentin Helen Prosen, Rebekka Kraus von der Gemeinde, sitzend Kirsten Heiler mit Hund Leo, Erzieherin Ebru Yanarsavk und die angehende Erzieherin Katja Lynser.</p>
Überlingen Sabine Becker will weiter Oberbürgermeisterin bleiben
Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Bambergen hat sich die amtierende Oberbürgermeisterin von Überlingen, Sabine Becker, kämpferisch gezeigt: Sie wolle im Amt bleiben, erklärte sie vor 30 Zuhörern. Sie wäre "maßlos enttäuscht", wenn sie Dinge, für die sie gekämpft habe, jetzt nicht umsetzen dürfte. Als Beispiel nannte sie die Landesgartenschau.
Sabine Becker
Überlingen Fiona Simpson-Stöber: "Europäische Generation kommt erst"
Fiona Simpson-Stöber betrachtet die Ereignisse in ihrer Heimat Großbritannien mit Sorge. Seit mehr als 20 Jahren lebt sie in Deutschland und hatte sehr darauf gehofft, dass die Briten für einen Verbleib Großbritanniens in der EU stimmen.
<p>Fiona Simpson-Stöber hat die ersten Stunden nach der Auszählung der Stimmen zu Hause in Überlingen verbracht.</p>
Überlingen, Uhldingen-Mühlhofen Spargelernte: eine matschige Angelegenheit
Der rumänische Erntehelfer Dan Tanuta ist zwar mit Freude bei der Spargelernte dabei, doch essen mag er den Spargel nicht so gerne. Aber wie isst sein Chef, Spargelbauer Wilfried Möking aus Seefelden, den Spargel gerne?