Thema & Hintergründe

B317

Die Situation auf der  B 317, Ausfahrt Schopfheim-Mitte03.04.2017, BZ - RHF: Unfallschwerpunkt: Der provisorische Umbau des Knotens Schopfheim-Mitte hat das Unfallrisiko nicht reduziert – stattdessen stieg die Unfallzahl 2016 massiv an. Marlies Jung-Knoblich
Aktuelle News zum Thema B317: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema B317.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Schönau 8,3-Millionen-Euro-Bauprojekt ist fertig
Die neue Mehrzweckhalle in Schönau wurde am Samstag mit geladenen Gästen eingeweiht. Konzipiert für sportliche, kulturelle und schulische Veranstaltungen.
Am Samstag wurde die neue Mehrzweckhalle des Gemeindeverwaltungsverbands Schönau ihrer Bestimmung übergeben. Sie durchtrennten das Eröffnungsband (von links): Bernhard Seger, Bärbel Schäfer, Marion Dammann, Peter Schelshorn, Marc Ehrenberg, Eugenia Sittner, Helmut Löffler und Hellmuth Wolf, im Hintergrund links Hansy Vogt.
Schönau Viel Platz und moderne Technik
Die neue Mehrzweckhalle in Schönau ist fast fertig. Einweihung mit geladenen Gästen ist am Samstag
Hell, groß, einladend: Auf einer Nutzfläche von rund 1400 Quadratmetern kann in der neuen Mehrzweckhalle in Schönau künftig gesportelt oder gefeiert werden.
Hochrhein Verkehrskontrollen der Polizei am Wochenende in den Kreisen Waldshut und Lörrach bringen viele Verstöße zutage
Einige Motorrad- und Autofahrer erhalten Anzeigen, weil sie am Wochenende von der Polizei in den Kreisen Waldshut und Lörrach dabei erwischt wurden, wie sie viel zu schnell fuhren oder unzulässige technische Veränderungen an ihren Fahrzeugen vorgenommen hatten.
Mit Polizeikontrollen versuchen die Behörden, schwarze Schafe zu ermitteln und die Ursachen für Motorradunfälle zu beheben.
Schopfheim-Utzenfeld Kein WC und kein Mülleimer
Die Landesregierung will den Ausbau von Lkw-Rastplätzen angehen.
Norbert Grauert, Lkw-Fahrer aus Brandenburg, hat seinen Autotransporter an der B 317 auf den Rastplatz Utzenfeld gelenkt und wird hier seine Nachtruhe verbringen. Infrastruktur dort: null.
Zell im Wiesental Ein Felsen stürzt auf Autos auf der Bundesstraße 317 zwischen Mambach und Fröhnd
Bei einem Felssturz zwischen Mambach und Fröhnd auf der Bundesstraße 317 ist eine Autofahrerin verletzt worden, am Auto entstand Totalschaden. Ein weiteres Auto wurde beschädigt.
Bei einem Felssturz auf der B 317 bei Zell im Wiesental wurde eine Autofahrerin verletzt, am Auto entstand Totalschaden.
Schopfheim/Zell Schnelle Hilfe im Notfall
Der Langenfirsttunnel und Freiatzenbachtunnel bekommen Notrufsprechstellen, die deutliche Vorteile gegenüber der Handynutzung haben.
Solche Notrufsprechstellen befinden sich vor Tunnelportalen und sind nun auch in Schopfheim und Zell zu finden.
Zell-Atzenbach Schwerer Unfall bei Silbersau
Überholmanöver endet mit einem Verletzten und 16.000 Euro Sachschaden.
Symbolbild
Schopfheim Coronakritiker spazieren mit Bannern auf der B 317 bei Schopfheim
Mit Corona-Plakaten mit Stichwörtern wie „Corona“ und „Freiheit“ spazierte eine Personengruppe am vergangenen Samstagabend auf der B 317 vor dem Langenfirsttunnel bei Schopfheim-Fahrnau. Die Polizei sucht Zeugen, die durch die Versammlung im Straßenverkehr behindert wurden.
Mit Plakaten, die sich offenbar gegen die Corona-Beschränkungen richteten,  war eine kleinere Personengruppe auf der B 317 bei Fahrnau unterwegs und behinderte den Verkehr (Symbolbild).
Schopfheim Resolution: Stadt fordert schnellstmöglich Maßnahmen gegen Verkehrslärm
Die Behörden auf Kreis- und Landesebene sollen endlich etwas tun, um das Schopfheimer Dauerproblem aufzulösen.
Zeichen setzen: Der Gemeinderat fordert in einer Resolution von den zuständigen Behörden, endlich konkret etwa gegen den zunehmenden Verkehrslärm zu unternehmen. Die Stadt will auch selbst tätig werden und den Lärmaktionsplan zeitnah aktualisieren.
Region Südwesten versinkt im Schnee: Frau im Kreis Lörrach stirbt durch umstürzenden Baum
Das Winterwetter macht es den Menschen in Baden-Württemberg in der Nacht auf Freitag schwer. Straßen werden gesperrt, Fahrzeuge bleiben stecken und Bäume stürzen um. Eine Frau kommt ums Leben. Wir geben einen Überblick.
Ein Räumfahrzeug bahnt eine verschneite Straße bei Ravensburg frei.
Kreis Waldshut Schneechaos am Dienstag führt in Landkreisen Waldshut und Lörrach zu zahlreichen Unfällen
Der plötzliche starke Schneefall am Dienstag sorgte am gesamten Hochrhein für ein Verkehrschaos. Schneepflüge aus den umliegenden Landkreise mussten zum Teil gestrandete Lastwagen bergen. Besonders betroffen waren mehrere Straßen im Südschwarzwald. Auf einigen Straßen herrscht Schneekettenpflicht.
Wegen der starken Schneefälle am Dienstag darf die B317 über den Feldberg nur noch mit Schneeketten befahren werden, für LKW ist sie gesperrt.
Feldberg Starke Schneefälle: Straße über Feldberg für Lastwagen gesperrt – alle anderen brauchen Schneeketten
Schnee soweit das Auge reicht. Aufgrund von starken Schneefällen am Dienstag kam es auf zahlreichen Straßen zu Verkehrsbehinderungen und auch zu Blechschäden. Die B317 über den Felberg ist für Lkw gesperrt, für Pkw gilt Schneekettenpflicht.
Wegen der starken Schneefälle am Dienstag darf die B317 über den Feldberg nur noch mit Schneeketten befahren werden, für LKW ist sie gesperrt.
Wetter Schnee und Eis zum Dezemberstart – Viele Glätte-Unfälle auch im Südwesten
Pünktlich zum Dezember- und Winterstart Schnee und Glätte: Das Wetter hat sich diesmal exakt an den Kalender gehalten. Viele Verkehrsteilnehmer gerieten in der Nacht und am Morgen ins Rutschen. Nicht immer endete das glimpflich.
Frankfurt am 1. Dezember: Schnee fällt am frühen Morgen rund um die hochgestellten Tische eines Straßencafes auf der Berger Straße im Stadtteil Bornheim. Wegen glatter Straßen hatte es in der Nacht zum Dienstag Dutzende Unfälle mit zahlreichen Verletzten in Hessen gegeben
Titisee-Neustadt Traktorfahrer ramponiert auf der B 31 eine Brücke und fährt ungerührt weiter
Immerhin: Die Statik der Brücke ist nach dem Streifunfall laut einer Mittteilung der Polizei nicht gefährdet.
Todtnau-Gschwend Hochenergiezaun schützt vor herabstürzenden Felsblöcken
Der Bau des bis zu vier Meter hohen Schutzzauns in Geschwend fast abgeschlossen. Der Gemeinderat billigt zudem einen weiteren Zaun in Richtung B 317
Der Hochenergiezaun trennt die Häuser in der Gisibodenstraße von den gefährlichen Felsen im Steilhang.
Waldshut-Tiengen Straßensperrungen und Umleitungen in und um Waldshut-Tiengen: Auf diese Einschränkungen müssen sich Verkehrsteilnehmer im November einstellen
Im November wird in und um Waldshut-Tiengen fleißig gebaut. Wir geben Ihnen eine Übersicht über die aktuellen Straßensperrungen und welche Alternativen es für Verkehrsteilnehmer gibt.
Die Vorarbeiten für den Erweiterungsbau am Klinikum Hochrhein in Waldshut haben begonnen.
Titisee-Neustadt Motorradfahrer wird schwer verletzt: Autofahrer flüchtet nach Unfall
Weil ein Autofahrer auf der Bundesstraße 317 bei einem Ausweichmanöver auf die Gegenfahrbahn geriet, ist ein Motorradfahrer schwer gestürzt. Die Polizei sucht nun Zeugen
Schopfheim Rotes Kreuz: Investition in eine neue Halle
Die Schopfheimer Rotkreuzler stimmen deutlich für die Änderung der Rechtsform, um mehr Platz für die Ausrüstung schaffen zu können.
Leiten künftig die Geschicke des neuen Vereins gemeinsam: Dieter Schwöble (rechts) und Simon Redling.
St. Blasien Können Warnschilder Unfälle durch Steinschläge verhindern?
Diese Frage bejahen zwei Leser, die sich Sorgen um Touristen in Geschwend und um Autofahrer im Bereich Präg machen.
Hier können jederzeit Steine auf der Fahrbahn liegen: Gefahrenzeichen in Happach.
Bad Säckingen Starker Sturm sorgte auch in Bad Säckingen und Umgebung für Schäden: Ziegel am Münster lockerten sich
Das Unwetter der vergangenen Nacht mit starkem Sturm verursachte mehrere Schäden in Bad Säckingen und Umgebung. Hier ein Überblick.
Die Feuerwehr befestigte am Dienstagmorgen die herabgefallenen Ziegel am Bad Säckinger Münster.
Maulburg Ein Toter bei Frontal-Zusammenstoß
Ein tragischer schwerer Unfall ereignete sich gestern auf der B317 bei Maulburg. Dabei wurde ein Mann getötet. Drei weitere Personen wurden – teils schwer – verletzt
Ein Trümmerfeld war die B317 bei Maulburg nach einem tödlichen Unfall am Dienstagmittag.
Lörrach Nach dem Überfall fallen Schüsse
Zwei Unbekannte haben am Montagabend eine Shisha-Bar in der Tumringer Straße überfallen. Die Polizei sucht Zeugen
Unbekannte haben Montagnacht eine Shisha-Bar überfallen. Die Polizei sucht Zeugen.