Thema & Hintergründe

B315

Aktuelle News zum Thema B315: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema B315.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bonndorf Zwischen Idylle und Massentourismus kann man derzeit die Wutachschlucht bei Bonndorf erleben
Die Wutachschlucht bei Bonndorf ist derzeit auch wegen der Corona-Einschränkungen ein extrem beliebtes Ziel. Nicht alle Wanderer halten sich aber an die Regeln im Naturschutzgebiet.
In sensiblen Uferbereichen der Wutachschlucht reagiert die Tierwelt besonders empfindlich auf Besucher, die unerlaubt den Weg dorthin suchen.
Bonndorf Beim Saisonstart des Wanderbusses Wutachschlucht am 16. Mai gibt es kleine Einschränkungen
Die Wutachschlucht ist wieder für Wanderer begehbar und der Wanderbus fährt ab Samstag, 16. Mai, wieder. Die Lotenbachklamm bei Bonndorf ist allerdings derzeit gesperrt.
Einfach abgebrochen ist die Böschung an der L 170 kurz unterhalb des Abzweigs von der B 315 in Richtung Schattenmühle.
Bonndorf Der Untergrund der L 170 bei Bonndorf ist immer noch nicht fest genug
Erneut kommt es zu Hangrutschen bei der Landesstraße 170. Weitere Sicherungsmaßnahmen sind bereits geplant.
Nach einem Starkregen im März tauchte an der L 170 ein weiterer kleiner Rutschbereich am Bankett kurz vor der B 315-Einmündung auf.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaue Säulen sind keine Blitzer: Immer wieder sind Autofahrer irritiert und bremsen grundlos scharf ab
621 blaue Mautsäulen stehen an deutschen Bundesstraßen, vier davon am Hochrhein. Die vier Meter hohen Säulen werden immer wieder von Autofahrern mit Radaranlagen verwechselt: Mancher bremst plötzlich scharf ab, auch Unfälle gab es bereits. Wir haben nachgefragt, welche Daten die Kontrollsäulen eigentlich erfassen.
Eine Mautsäule steht zwischen Brennet und Schwörstadt. Anfangs wurde sie mehrmals mit einem Blitzer verwechselt, was zu Unfällen führte.
Bonndorf Zwei neue verstärken die Feuerwehrabteilung Gündelwangen
Die Feuerwehr Gündelwangen hat im Jahr 2019 fünf Einsätze absolviert. Auch sonst sind die Kameraden immer zur Stelle, wenn sie gebraucht werden
Bonndorf Wie sicher sind die Steinwände an der B 315?
Auch wenn das Ehrenbachtal zwischen Wellendingen und Schwaningen nicht gerade schluchtartigen Charakter hat, türmen sich links der B 315 doch stattliche Felswände auf. So manchem Autofahrer stellt sich dabei die Frage nach der Sicherheit.
An dieser Felswand an der B 315 zwischen Wellendingen und Schwaningen sind bereits große Gesteinsbrocken abgebrochen. Regen und Frost fördern die Erosion.
Bonndorf Der Untergrund ist bei der Landesstraße 170 zwischen dem Bonndorfer Ortsteil Boll und der B 315 auch weiterhin in Bewegung
Die L 170 ist nach Hangrutsch und Sanierung wieder für den Verkehr freigegeben. Die Situation bleibt aber weiterhin problematisch.
Die Vollsperrung der L 170 zwischen dem Abzweig Boll (K 6516) und der B 315 ist aufgehoben und die wichtige Verkehrsverbindung wieder freigegeben für den Straßenverkehr bis 7,5 Tonnen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wird auf 50 Stundenkilometer beschränkt.
Bonndorf Die L 170 wird vom 4. bis 15. November gesperrt
Die L 170 wird zwischen der B 315 und dem Abzweig in Richtung Boll vom 4. bis 15. November saniert. In dieser Zeit ist die Straße voll gesperrt, die Umleitung erfolgt über Titisee-Neustadt und Löffingen.
Auf 50 Metern sind Schäden entstanden: Trotzdem beurteilt das Regierungspräsidium die Sanierung eines Teilstücks der L 170 bei Boll als erfolgreich.
Bonndorf Eine 20-Jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall auf der B 315 schwer verletzt
Zwei Autos sind auf der B 315 am Abzweig Schluchsee kollidiert. Dabei wurde eine 20-Jährige Autofahrerin schwer verletzt, es entstand ein Schaden von 10.000 Euro
Bei einem Verkehrsunfall, an dem zwei Autos auf der B 315 beteiligt waren, wurde eine 20-jährige Autofahrerin schwer verletzt.
Bonndorf Autofahrer aufgepasst: Die L 170 zwischen Schattenmühle und B 315 Anschluss wird für zehn Tage gesperrt
Die Fahrbahndecke der L 170 wird erneuert. Das Regierungspräsidium kündigt die Arbeiten im Zeitfenster vom 15. Oktober bis 15. November an. Für die Arbeiten ist eine zehntägige Sperrung nötig.
Für voraussichtlich zehn Arbeitstage muss die L 170 zwischen dem Abzweig Boll und dem B 315-Anschluss voll gesperrt werden. Das Regierungspräsidium gibt hierfür ein Zeitfenster ab Dienstag, 15. Oktober, bis Freitag, 15. November, an.
Dillendorf Motorradfahrer verletzt sich bei Kollision mit einem Reh schwer
Bei einer Kollision mit einem Reh verletzte sich ein Motorradfahrer in Dillendorf schwer. Das Reh starb bei dem Zusammenstoß, der Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Bei einem Zusammenstoß mit einem Reh verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
Bonndorf Weil die Straße bis zu 20 Zentimeter abgesackt ist, muss die L 170 erneut saniert werden
Die 2018 sanierte L 170 zwischen Abzweig Boll und der B 315-Kreuzung muss erneut saniert werden. Der Grund: Auf rund 45 Metern war der Untergrund in Teilen etwas abgesackt und hatte die Straße wellig verformt. Das Straßenbaureferat Süd des Regierungspräsidiums Freiburg schätzt die Kosten auf 50.000 bis 80.000 Euro.
Es muss wieder langsam gefahren werden im Bereich der Absenkungen der L170, die erst Mitte 2018 nach einer dreijährigen Planungs- und Sanierungsphase für den Straßenverkehr wieder freigegeben worden war.
Bonndorf Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Sonntag bei Bonndorf leicht verletzt
Nach zahlreichen Unfällen mit Motorradfahrern in Südbaden am Samstag ereignete sich nun auch am Sonntag ein weiterer Unfall mit einem Motorrad bei Bonndorf.
Das Bennewitz Quartett aus Prag gastiert im Schloss Bonndorf.
Bonndorf Eine Autofahrerin und ihr Beifahrer wurden bei einem Unfall mit einem Lastwagen in Bonndorf leicht verletzt
Ein Lastwagenfahrer hat beim Abbiegen in Bonndorf ein Auto übersehen und ihm die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenstoß wurden die Autofahrerin und ihr Beifahrer leicht verletzt, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».
Bonndorf Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf der B315 zwischen Bonndorf und Wellendingen
Am Dienstagabend gab es einen Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten auf der B 315 zwischen Bonndorf und Wellendingen (Kreis Waldshut). Ein Auto fuhr mit hoher Wucht in ein landwirtschaftliches Gespann. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Unfall.
Schwerer Verkehrsunfall auf der B 315 bei Bonndorf. Ein Auto fuhr mit hoher Wucht in ein landwirtschaftliches Gespann.
Lenzkirch Motorradfahrer bei Sturz in Kurve auf B315 schwer verletzt
Mit einem Sturz und dem Transport ins Krankenhaus endete am Montagnachmittag eine Motorradfahrt in der Nähe des Lenzkircher Ortsteils Saig.
Schwer verletzt wird der Fahrer dieses Motorrads, als er am Montag (10. Juli 2017) bei Saig in einer Kurve stürzt. Bild: Kamera24.TV