Thema & Hintergründe

B311

Die vom Verkehr stark belastete Ortsdurchfahrt Immendingen soll bis 2030 nur noch Geschichte sein. Bis dahin sieht der neue Bundesverkehrswegeplan die Verwirklichung der Umgehungsstraße der B 311 vor. Bild:Freudig
Aktuelle News zum Thema B311: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema B311.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Geisingen Nach Vorfahrtsfehler an der Autobahnanschlussstelle Geisingen: 22-jährige Clio-Fahrerin wird schwerverletzt ins Schwarzwald-Baar-Klinikum geflogen
Schwere, beziehungsweise erhebliche Verletzungen zogen sich eine 22-jährige Fahrerin eines Renault Clio und ein 53-jähriger Fahrer eines Jeep Wrangler am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall an der Autobahnanschlussstelle Geisingen zu. Unfallverursacherin wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Schwarzwald-Baar-Klinikum geflogen.
Meßkirch Kontroverse im Meßkircher Gemeinderat: Grüne wollen Pufferzone zwischen Gewerbegebiet und dem Naturdenkmal Birkenloch
Planungsbüro trägt 200 Meter breiten Schutzstreifen in Flächennutzungsplan ein. Laut Meßkircher Verwaltung ist das nicht korrekt, sie will den Passus streichen. Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen hält dagegen.
Immendingen Ein Neubau verändert das Ortsbild von Immendingen
Auf einem Casino entstehen zwei neue Stockwerke. Statt einer Shisha-Bar gibt es hier künftig Wohnungen. Nachbarn sehen das Bauprojekt kritisch.
Eine Schießerei und ein 19-Jähriger in Lebensgefahr: Die Kriminalpolizei ermittelt wegen einem Vorfall der sich am späten Sonntagabend an der Schwarzwaldstraße ereignet hat.
Meßkirch Bauarbeiten in der Schnerkinger Straße: Die Ortsdurchfahrt von Meßkirch ist gesperrt
Der Straßenbelag in der Ortsdurchfahrt wird seit Montag erneuert. Der Verkehr wird über die Kreisstraße 82222 Unterbichtlingen und die Bundesstraßen 313/311 umgeleitet. Im zweiten Abschnitt wird ein Kreisverkehr gebaut, dann kann auf diesem Weg auch nicht in die Innenstadt gefahren werden.
Derzeit geht es hier nicht mehr weiter. Der Verkehr wird über Unterbichtlingen und die Bundesstraßen B 313/311 umgeleitet.
Immendingen Fehler beim Überholen kostet auf der Bundesstraße 311 einen Schaden von 5000 Euro
Rund 5000 Euro Schaden an einem 1er BMW und mehrere zerstörte Schutzplankenstücke sind die Folgen eines Unfalls, der infolge eines Fehlers beim Überholen am Dienstagnachmittag zwischen Immendingen und Möhringen auf der Bundesstraße 311 passiert ist.
Immendingen Eine Verletzte bei Abbiegeunfall
Beim Abbiegen hat eine Autofahrerin ein entgegenkommendes Auto
übersehen.
Immendingen Alte Weisenbachbrücke wird abgerissen
Trotz kleiner Spannweite ein hoher Aufwand. Brückenneubau im Bereich der Hindenburgstraße.
Eine einzige große Baustelle ist zur Zeit die Hindenburgstraße in Immendingen. Die Weisenbachbrücke wird abgebrochen und in den nächsten Monaten durch einen Neubau ersetzt.
Meßkirch Schreck für Lastwagenfahrer: Sattelzug gerät zwischen Meßkirch und Göggingen ins Bankett und kippt um
Laut Angaben der Polizei kippte gegen 10.45 Uhr auf der Bundesstraße 311 kurz vor Menningen ein Sattelzug mit Dieseltanks um. Die Bergung dauerte mehrere Stunden.
Zwischen Göggingen und Meßkirch kippte ein Sattelzug um, der mit Dieseltanks beladen war. Die Bergung dauerte mehrere Stunden.
Mengen Windböhe drückt Auto zwischen Krauchenwies und Rulfingen auf Gegenfahrbahn
Ein 18-jähriger Autofahrer wurde durch eine starke Windböhe auf die Gegenfahrbahn gedrückt. Dabei kollidierte das Auto mit einem Lastwagen. Der Mann verletzte sich leicht, informiert die Polizei.
Ein Einsatzwagen bei einem Einsatz in München. (Symbolbild)
Krauchenwies Feuerteufel in Krauchenwies? Millionenschaden durch Großbrand bei Globus-Firma Columbus
Das Gebäude einer Globus-Manufaktur in Krauchenwies (Kreis Sigmaringen) ist bei einem Brand vollständig zerstört worden. In den vergangenen Tagen hatte es auf und neben dem Firmengelände schon mehrfach gebrannt. Ob das Großfeuer damit in Verbindung steht, wird von der Kriminalpolizei derzeit geprüft.
Das Gebäude der Globusfabrik Columbus steht in Flammen.
Kreis Sigmaringen Landrätin Stefanie Bürkle fordert beim Neujahrsempfang des Landkreises Sigmaringen die Menschen zur aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben auf
Hunderte Gäste hörten beim Neujahrsempfang des Landkreises Sigmaringen den Appell von Landrätin Stefanie Bürkle, dass sich jeder Bürger aktiv für die Gemeinschaft einsetzen soll.
Mehrere hundert Gäste waren am Mittwochabend der Einladung des Kreistages zum Neujahresempfang des Landkreises ins Foyer des Landratsamtes gefolgt.
Immendingen In Kurve die Kontrolle über Auto verloren
Noch einmal Glück gehabt hat eine Autofahrerin, die die Kontrolle über ihren Wagen verloren hat: Laut Polizei blieb die junge Frau unverletzt.
Symbolbild.
Meßkirch Neues gastronomisches Angebot kommt gut an: „Stadt Bistro B311“ soll Tourismus und städtische Infrastruktur bereichern
  • Bistro nahe des neuen Campingplatzes hat seit 1. September geöffnet
  • Investor zeigt sich zufrieden mit bisheriger Resonanz
Wirtschaftsförderin Anna-Maria Merz (links) und Bürgermeister Arne Zwick (rechts) hatten Investor Herbert Alber zur Eröffnung kleine Geschenke mitgebracht.
Eigeltingen Förderverein Römischer Gutshof besucht Altstatt und Campus Galli
20 Interessierte lassen sich die ehemalige römische Villa Rustica und die Mittelalter-Baustelle zeigen
Der Wald erobert sich die Villa Rustica bei Altstadt zurück. In Eigeltingen wurde der Wald komplett gerodet.
Meßkirch Horror-Crash: Sprinterfahrer stirbt im brennenden Fahrzeug
Beim Zusammenstoß zwischen einem Sprinter und einem Sattelzug zwischen Meßkirch und Neuhausen ob Eck starb der Autofahrer im brennenden Auto.
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. (Symbolbild)
Meßkirch Die Stadt hat in den 70er Jahren ihr Gesicht verändert: Wie am Adlerplatz eine ganze Menge verschwunden ist und auch die Löwenscheune nur noch auf alten Fotos existiert
Gedächtnis der Region: In den 70er Jahren standen in Meßkirch wichtige Projekte an. So sollte beispielsweise die Verkehrssituation verbessert werden. Auch die alte Löwenscheuer verschwand in dieser Zeit.
Der Adlerplatz 1970 mit Blick auf den Eingang zur Innenstadt. Links die noch nicht zurückgebaute Haberhalle sowie Tankstelle und Autowerkstatt Kramer, rechts die später an die Stadt verkaufte und dann abgerissene Fanal-Tankstellenanlage.
Meßkirch Unmut in Meßkircher Wohngebiet wegen Belastung durch Straßensperrung
Viele Auto- und Lastwagenfahrer kürzen die bestehende Umleitung der Bundesstraße 311 durch ein Meßkircher Wohngebiet ab.
Über die Heimradstraße umfahren zurzeit zahlreiche Auto- und Lasterfahrer die Baustelle auf der Bundesstraße 311 (rechts im Bild). Damit fahren sie durch ein Meßkircher Wohngebiet, was die Anwohner nervt.
Immendingen Sanierung der Immendinger Ortsdurchfahrt: Zweite Phase für Bauarbeiten läuft an
B 311-Ausbau geht schneller voran als erwartet. Maßnahme wird mit Samstagsarbeit beschleunigt.
Rechts abbiegen in Richtung Tuttlingen heißt es derzeit für alle Bewohner der Gemeinde Immendingen, die von der Bachzimmerer Straße aus in den Löwen-Kreisel einfahren. Während der Bauarbeiten an der B 311 müssen sie einen Umweg über Zimmern, die Gemeindeverbindungsstraße und die Güterbahnhofstraße in Kauf nehmen.