Thema & Hintergründe

Andreas Schwab

Aktuelle News zum Thema Andreas Schwab: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Andreas Schwab.
Neueste Artikel
Schwarzwald-Baar Kommentar zur Europawahl: Die Region wird grüner
Während die Grünen jubeln können, muss sich die CDU gerade hier vor Ort fragen, wie sie mit einer ganzen Generation an jungen Leuten wieder ins Gespräch kommen möchte. Ein Kommentar von Kevin Rodgers.
Schwarzwald-Baar Die Grünen triumphieren im Schwarzwald-Baar-Kreis
CDU und SPD müssen auch im Landkreis hohe Verluste verbuchen. Freuen können sich die Grünen: Die Partei kann ihr Ergebnis fast verdoppeln und ist überall die zweitstärkste Kraft.
Blick in die Schaltzentrale im Landratsamt: Bei Lela Ilic-Djukic, Wilfried Borho, Manfred Schäfer, Martina Kloker, Manfred Fürstberger und Miriam Hippe laufen den gesamten Abend über die Europawahlergebnisse aus den Kommunen des Landkreises ein.
Rahmenabkommen zwischen Schweiz und Europäischer Union Warum sich die Schweiz mit der EU anlegt
  • EU kämpft an zwei Fronten
  • Rahmenabkommen mit der Schweiz tritt auf der Stelle
  • Brexit-Verhandlung behindert die Gespräche mit Bern
Blick auf Laufenburg am Hochrhein an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz: Den Eidgenossen liegt die EU-Forderung nach der Aufhebung der Acht-Tage-Regelung schwer im Magen. Sie schreibt ausländischen Unternehmern vor, Aufträge in der Schweiz acht Tage vor Ausführung über ein kompliziertes Verfahren den lokalen Behörden zu melden.
Oberndorf am Necker Neue Vorwürfe belasten Rüstungsunternehmen Heckler & Koch - Welche Rolle spielte Volker Kauder?
Eine bislang nicht bekannte E-Mail belastet das Rüstungsunternehmen Heckler & Koch. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt bereits seit 2011, ein Ende der Untersuchung ist aber noch nicht in Sicht. Derzeit läuft gegen ehemalige Mitarbeiter der Firma mit Sitz in Oberndorf (Kreis Rottweil) bereits ein Verfahren wegen des Vorwurfs illegalen Handels mit Kriegswaffen. Auch die Rolle Volker Kauders (CDU) in der Affäre wirft Fragen auf.
Demonstranten protestieren am Firmensitz von Heckler & Koch mit einem Staffellauf, der von Oberndorf am Neckar über Kassel bis nach Berlin führt. Bild: dpa
Singen EU-Politiker Andreas Schwab spannt Einzelhandel vor den EU-Karren
Weltweit agierende Konzerne zahlen hierzulande keine oder nur geringe Steuern, der Einzelhandel bekommt diese Wettbewerbsverzerrung in messbaren Zahlen zu spüren. Beim Verbandstag des Handelsverbands Südbaden in Singen sagte der EU-Abgeordnete Andreas Schwab, wie er sich die Lösung vorstellt: Weil's die Nationalstaaten nicht können, sollen sie Kompetenzen an die EU abgeben.
Singen Kreis-CDU nimmt Europawahl ins Visier
Der Europa-Abgeordnete Andreas Schwab war Gastredner beim Kreisparteitag der CDU. Doch auch die deutsche Bundespolitik spielte bei dem Treffen eine Rolle.
Der CDU-Europaabgeordnete Andreas Schwab referiert beim Kreisparteitag der CDU über Perspektiven der europäischen Entwicklung. Bild: Sandra Bossenmaier
Stuttgart Bröckelt Strobls Macht? Der CDU-Chef steckt in einer Krise
Im Machtkampf mit der CDU-Landtagsfraktion um die Reform des Landtagswahlrechts steht die politische Zukunft von Thomas Strobl auf dem Spiel. Nach außen trifft die Kritik Gegenspieler Reinhart. Doch intern scheint der Rückhalt für den Heilbronner schwach.
Politische Gegenspieler: CDU-Fraktionschef Wolfgang Reinhart (links) und CDU-Landeschef Thomas Strobl.
Friedrichshafen Wie mehr Grün das Häfler Stadtklima verbessern kann
Viele Straßen und Plätze in Friedrichshafen sind stark versiegelt und heizen sich im Sommer extrem auf. Mehr Bäume und Pflanzen könnten das Stadtklima spürbar verbessern. Ein Pilotprojekt in Ludwigsburg könnte eine interessante Lösung bereithalten.
So wie beim Pilotprojekt "Grünes Zimmer" in Ludwigsburg könnten effektive und einfach zu realisierende Maßnahmen zur Verbesserung des Stadtklimas aussehen.
Friedrichshafen Klimastudie formuliert Bedenken zu Bauplänen im Oberhof
Das Baugebiet Oberhof III ist laut einer Klimastudie der PH Weingarten für Bebauung untauglich. Die Klimaverhältnisse sind schon seit 2010 bekannt. Wie die Stadt damit bei der Flächennutzungsplanung umgeht, ist offen.
Kühles Blau: die Pfeile zeigen die Kaltluftströme, die aus dem Hinterland in Richtung Friedrichshafen ziehen. Das erwärmte Stadtgebiet ist durch die rote Farbe gut zu erkennen. Auch Fischbach, Immenstaad und Markdorf sind gut zu sehen. Werden diese Luftströme unterbrochen, kann die heiße Luft in der Stadt nicht durch kalte Frischluft ausgetauscht werden.