Thema & Hintergründe

Andreas Jung

Aktuelle News zum Thema Andreas Jung: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Andreas Jung. Der Vorsitzende der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg wurde im Jahr 2005 erstmals Mitglied des deutschen Bundestags für den Wahlkreis Konstanz.
Neueste Artikel
Deutsch-französische Freundschaft Ein Traumjob für den frankophilen Südbadener Andreas Jung
Die Parlamentarier Deutschlands und Frankreichs rücken eng zusammen. Der Konstanzer CDU-Abgeordnete wird der Co-Vorsitzende der neuen Gruppe – und dürfte künftig noch häufiger nach Frankreich reisen
Konstanz Uli Burchardt zur Landratskandidatur: Vorerst nicht, dann aber vielleicht doch
Der CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, der Konstanzer Oberbürgermeister Burchardt, rät seiner Partei, zunächst einen anderen Bewerber für den freiwerdenden Posten des Landrats zu suchen. Falls sich kein geeigneter Kandidat findet, will Burchardt selbst über eine mögliche Bewerbung nachdenken.
Oberbürgermeister Uli Burchardt im Rathaus Konstanz.
Stockach/Mühlingen Neuer Vorstoß für die Ablachtalbahn: Züge rollen hier nicht allzu bald
Nach Verkaufsabsichten der Eigentümer der Ablachtalbahn gibt es eine neue Initiative. Die Idee: Die anliegenden Kommunen könnten die Strecke übernehmen und weiterentwickeln. Doch einen regelmäßigen Personenverkehr dort einzurichten, wäre eine Sache von Jahren. Denn es gibt – von Behinderungen für den Autoverkehr bis zu hohem Investitionsbedarf – einige Hindernisse.
Die Ablachtalbahn im Dornröschenschlaf – hier beim Bahnübergang in der Tuttlinger Straße in Stockach. Die Brombeerranken verdeutlichen die Situation.
Bahnverkehr Gäubahn nimmt neuen Anlauf
  • Baurecht für Teil-Strecke liegt vor
  • Kann 2020 mit dem Um- und Ausbau begonnen werden?
  • Neigetechnik bleibt ein Streitfall
Ein Zug der Gäubahn fährt in Singen ein.
Engen Engener CDU für Seehas-Verlängerung
Die Christdemokraten organisierten einen Ortstermin am Bahnhof. Kreisrat Helmut Kennerknecht lobte die Wiederbelebung des Themas. Der Zeitpunkt sei aufgrund der Finanzlage so günstig wie noch nie.
Beim Ortstermin auf dem Engener Bahnhof plädierten der Immendinger CDU Vorsitzende Christian Abert, der Engener Bürgermeister Johannes Moser, Kreisrat und Verkehrsexperte Helmut Kennerknecht sowie die Engener Gemeinderäte Siegfried Ellensohn, Bernhard Maier, Stefan Gebauer, Emil Veit und Jürgen Waldschütz (v.l.) für eine baldige Verlängerung der Seehasstrecke bis Immendingen. <em>Bild: Roland Ragg</em>