Thema & Hintergründe

Alois Fritschi

Aktuelle News zum Thema Alois Fritschi: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Alois Fritschi.
Neueste Artikel
Eigeltingen Zeltlager der Jugendfeuerwehren im Kreis: Mehr als nur Jugendarbeit
758 junge Feuerwehrleute aus dem ganzen Landkreis leben momentan im Zeltlager in Eigeltingen. Die Einsatzkräfte von morgen üben dabei auch die Notfallpläne für das eigene Zeltlager. Mehr als zusätzliche Gräben hat das Wetter am Samstag allerdings nicht notwendig gemacht. Kreisjugendwart Andreas Zeller berichtet von großer Wertschätzung gegenüber den Jugendfeuerwehren.
Die Jugendlichen der Feuerwehr Eigeltingen entzündeten bei der Eröffnungsfeier das Lagerfeuer, welches bis zum Abbau am Mittwoch durchbrennen wird.
Eigeltingen Heudorfer feiern 25. Kigageburtstag
  • Einrichtung ist eine von drei in in Eigeltingen
  • Enge Zusammenarbeit mit Vereinen und Feuerwehr
  • Bedarf an Betreuung in der Gemeinde wächst
Mit vielen guten Wünschen für die nächsten 25 Jahren im Kindergarten, in den Familien und in Heudorf stiegen die Luftballons nach dem Festgottesdienst in die Luft. Bild: Nadine Stefan
Eigeltingen Wissen aus Heudorf für Kenia: Auma Obama, Schwester des Ex-US-Präsidenten, war für ihre Stiftung „Sauti Kuu“ hier
Auma Obama, die Schwester von Barack Obama, hat Heudorf besucht. Die Schwester des Ex-US-Präsidenten spricht Deutsch und sprach mit Vertretern der Gemeinde und der Firma Carbon über ihre Stiftung „Sauti Kuu“. Ein Jugendlicher aus Kenia lernt bei Carbon einige Wochen zum Thema Karosserie-Instandsetzung und lehrt dann andere in seiner Heimat.
Vertriebsleiter Siegbert Müller, Ortsvorsteher Jürgen Boldt, Auma Obama, Ortsvorsteher Harald Roth, Edwin Onyango Rabuogi, Geschäftsführerin Edeltraud Holle, Bürgermeister Alois Fritschi und TV-Moderatorin Petra Bind (von links) tauschten sich in der Firma Carbon über Perspektiven für Jugendliche aus. Bild: Leif Knittel
Eigeltingen Eigeltinger ärgern sich über schleppenden Breitbandausbau
Mit dem schnellen Zugang zum Internet geht es vielen Eigeltingern zu langsam voran. Bei einer Gemeinderatssitzung im Ortsteil Rorgenwies nannte ein anscheinend nicht minder genervter Bürgermeister Fritschi viele Gründe für die mehrfachen Verzögerungen.
Etwa 50 Kilometer Glasfaserkabel wurden in der Gemeinde Eigeltingen verlegt. Damit will Eigeltingen ab Sommer ins schnelle Internet starten.