Thema & Hintergründe

Alice Weidel

Aktuelle News zum Thema Alice Weidel: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Alice Weidel.
Neueste Artikel
Überlingen/Oranienburg Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Sachsenhausen hat Nachspiel: Holocaust-Leugner vom Bodensee muss Strafe zahlen
Das Amtsgericht Oranienburg verurteilt Ludwig K. wegen Volksverhetzung und Störung der Totenruhe im ehemaligen Konzentrationslager Sachenhausen. Der Mann war Teil einer Besuchergruppe der AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel im vergangenen Jahr und hatte sich unangemessen verhalten. Die Führung musste abgebrochen werden.
Eine Besuchergruppe aus dem Wahlkreis von AfD-Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel in Überlingen soll im vergangenen Jahr mehrfach eine Führung durch die KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen bei Berlin gestört haben.
AfD-Besuchergruppe KZ-Besucher vor Gericht
Ein Teilnehmer einer AfD-Besuchergruppe vom Bodensee muss sich am Dienstag vor dem Amtsgericht Oranienburg verantworten
Menschen nehmen an der zentralen Gedenkfeier im ehemaligen Konzentrationslager Sachsenhausen teil. Eine Besuchergruppe aus dem Wahlkreis von AfD-Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel soll mehrfach eine Führung durch die KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen bei Berlin gestört haben.
Politik AfD-Politikerin sucht Klosternähe: Alice Weidel zieht es wieder in die Schweiz
Die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel hat offenbar eine Wohnung im Schweizer Kanton Schwyz, genauer im Wallfahrtsort Einsiedeln bezogen. Die Gegend gilt als Hochburg der populistischen Schweizer Partei SVP. Unterdessen laufen die Ermittlungen in der AfD-Spendenaffäre auf Hochtouren – die Zürcher Staatsanwaltschaft gewährt der ermittelnden Staatsanwaltschaft Konstanz Amtshilfe.
Alice Weidel in der Franziskanerstraße in Überlingen, ihrem Hauptwohnsitz. Bis vergangenen Herbst war Weidel zudem im Schweizer Biel gemeldet.
Rechtsextremismus Ist Deutschland nach rechts gerückt?
Hat die Flüchtlingskrise den Rechtsextremismus geschürt? Ein Gespräch mit Forscher Matthias Quent über die Gefahr von Björn Höcke, die Propaganda der AfD und der Unterschätzung der Identitären Bewegung
Besorgte Bürger, Nazis, Rechte und Hooligans demonstrieren 2016 in der sächsischen Stadt Bautzen gegen Flüchtlinge. Bild: imago
Meinung Darum ist Höcke mehr als ein Störfeuer in der AfD
Die AfD kann ihrem internen Richtungsstreit nicht länger ausweichen. In ihrer sechsjährigen Geschichte hat es schon zu viele Wechsel und Spaltungen gegeben. Höcke mag polarisieren, aber er ist keine Einzelstimme der Partei – mit ihm sympathisiert offenbar jedes dritte Mitglied.
Politik AfD muss Bundestag Auskunft über weitere Spende für Weidel geben
In der Affäre um Spenden von Strohleuten an den Kreisverband der AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel hat die Bundestagsverwaltung laut „Spiegel“ ein weiteres Prüfverfahren eingeleitet. Es geht um 38.000 Euro auf ein Konto von Weidels Kreisverband.
Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD
Gesellschaft Mein Nachbar, der kleine Trump
Der AfD-Spendenskandal in Deutschland zeigt: In der Schweiz zählt die Nachbarschaftskultur noch was. Für den Bewohner von nebenan unterschreibt man als Gefallen gerne auch mal Mist.
Nachbarn verrät man nicht! Oder kommt es nur auf die Nachbarn an?
Stockach Demo bei Weidel-Besuch: Bilder und Videos vom Wahlkampfauftakt der AfD in Stockach
Friedlich verlief die Demonstration gegen eine Veranstaltung zur Eröffnung des Europa- und Kommunalwahlkampfs der rechtspopulistischen Alternative für Deutschland (AfD). Aber der Aufruf des "Offenen antifaschistischen Treffens Konstanz" (OAT) zu einer Gegendemo blieb nicht ohne Folgen. Wir waren für Sie vor Ort.
Mit Transparenten und Plakaten gegen die AfD: Der Protestmarsch, zu dem linke Gruppen aufgerufen haben, führt durch die Oberstadt in Stockach.
Stockach Wahlkampfveranstaltung der AfD: Alice Weidel spricht nun doch hinter verschlossenen Türen
Die Veranstaltung, die ursprünglich für die Öffentlichkeit vorgesehen war, wird nun nicht-öffentlich abgehalten. Hinweise auf Störungen und Gewalt seien die Gründe, so Walter Schwaebsch von der AfD. Unterdessen ist es bis Freitagvormittag, 5. April, bei einer angemeldeten Gegendemonstration geblieben. Die Gruppe Offenes antifaschistisches Treffen (OAT) Konstanz kündigt diese auf seiner Facebook-Seite an.
Alice Weidel, gemeinsam mit Alexander Gauland Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, wird in Stockach nicht-öffentlich sprechen.
AfD Steht der AfD-Bundestagsabgeordnete Frohnmaier unter russischem Einfluss?
Der frühere Sprecher der AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzenden Alice Weidel, Markus Frohnmaier, hat schon öfter von sich reden gemacht: Er schreckt weder vor Reisen auf die Krim zurück, obwohl die EU wegen der Annexion harsche Sanktionen gegen Russland verhängt hat. Noch hält er sich mit völkerrechtlich fragwürdigen Äußerungen zugunsten des Kreml zurück. Jetzt taucht ein Dokument auf, wonach russische Beamte ihn bereits im Bundestagswahljahr im Auge hatten – als potenziellen Interessensvertreter.
Markus Frohnmaier, AfD-Bundestagsabgeordneter, spricht im Bundestag. Bild: dpa
Politik Die AfD-Spendenaffäre: neues Geld und falsche Namen
Das liebe Geld verfolgt die AfD: Die Hinweise, dass die Namen hinter den Spenden aus der Schweiz nur Strohmänner waren, verdichten sich. Zudem kommt eine weitere, bislang unbekannte Spende ans Licht.
Alice Weidel, AfD-Bundesvorstandsmitglied. 2017 zog die AfD in den Bundestag ein und wurde drittstärkste Kraft. Doch auf den Erfolg könnte sich nun ein Schatten legen. Die Großspende aus der Schweiz bringt die Partei in Erklärungsnot. Bild: dpa