Nachgefragt: Auf der Suche nach Humanität, Hilfe und Ordnung

Er ist der umstrittenste Politiker der vergangenen Wochen: Mit seinem Masterplan für eine Asylwende und seiner Rücktrittsdrohung spaltete Horst Seehofer nicht nur die Union, sondern das ganze Land. Ob ihn die heftige Kritik der vergangenen Tage, hinter der er eine Kampagne wittert, schmerzt? Ob er noch gut mit Angela Merkel zusammenarbeiten kann und in Bayern noch die absolute Mehrheit möglich ist? In unserem großen Interview geht der 69-Jährige keiner heiklen Frage aus dem Weg.