Tipps zum 11. Spieltag der Kreisliga A2: „Hüfingen holt Punkt“

Bernhard Stern, Trainer des TuS Oberbaldingen, tippt den elften Spieltag in der Kreisliga A 2

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: (daz) SV Grafenhausen – FC Bräunlingen. „Grafenhausen ist auf eigenem Platz stärker als auswärts. Auf der anderen Seite erarbeitet sich Bräunlingen immer viele Torgelegenheiten. Sollte es wieder so sein, gewinnt Bräunlingen mit 1:0. Bräunlingen wird sich an der Tabellenspitze etablieren.“

SV Hinterzarten – FV Möhringen. „Hinterzarten steht seit einigen Spieltagen auf Platz eins, wobei mir die Mannschaft keinen so souveränen Eindruck macht. Möhringen ist besser, als es der Tabellenplatz oder die Heimniederlage am Mittwoch ausdrückt. Es könnte eine Überraschung geben. Ich tippe 0:0.“

SSC Donaueschingen – FC Lenzkirch. „Lenzkirch hat einen starken Saisonstart hingelegt, danach aber etwas abgebaut. Das 2:2 am Mittwoch gegen Hinterzarten zeigt aber, dass die Elf gut ist. Donaueschingen überzeugt mit einer starken Offensive. Ich tippe 1:1.“

FC Löffingen II – TuS Oberbaldingen. „Wir sind punktgleich Tabellennachbarn. Beide Mannschaften haben in der Offensive ihre Stärken. Wir wollen etwas Zählbares mitbringen, dann wäre ich zufrieden.“

SV Gündelwangen – SV Öfingen. „Öfingen hat am Mittwoch eine derbe Heimklatsche kassiert. Nach dem schwachen Start hatte ich zuletzt das Gefühl, dass sich Öfingen etwas gefangen hat. Da könnte eine Trotzreaktion folgen. Mein Tipp lautet 0:1.“

SV Göschweiler – FC Hüfingen. „Hüfingen hat sich etwas stabilisiert und punktet jetzt öfters. Der Heimsieg am Mittwoch wird zusätzlich Selbstvertrauen geben. Hüfingen kehrt nicht mit leeren Händen zurück. Mein Tipp: 1:1.“

FC Bad Dürrheim II – FC Pfohren. „Pfohren ist aktuell sehr stark und kann auch Rückstände umbiegen. Die Mannschaft ist nach dem schlechten Saisonstart stabil geworden und hat alle wichtigen Spieler an Bord. In Bad Dürrheim zu gewinnen, ist indes keine Selbstverständlichkeit. Dennoch tippe ich 1:2.“

FC Neustadt II – SV Eisenbach. „Gegen Neustadt haben wir am Mittwoch gespielt. Wenn sich Neustadt nicht steigert, werden sie auch gegen Eisenbach nichts holen. Ich traue Eisenbach einen 1:0-Auswärtssieg zu.“

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren