Fiedler gewinnt Hauptlauf

Abendsportfest in Donaueschingen. Spannende Rennen über 800 und 3000 Meter

Leichtathletik: (ju) Das zweite Abendsportfest des LV Donaueschingen hatte am Mittwoch im Anton-Mall-Stadion mit 116 Athleten eine gute Resonanz. Dem Hauptlauf über 3000 Meter stellten sich zur Freude der Organisatoren zwölf Damen und 17 Herren. Wegen nur zwei Meldungen wurde auf den zweiten 5000 Meter-Lauf verzichtet.

Im Rennen der Damen und Jugendlichen lief die erst 15-jährige Malena Waetzel (PTSV Freiburg) in 11:24,50 Minuten die Bestzeit. Zum überraschenden Tagessieg der Herren lief der erst 16-jährige Jan Fiedler (Kanada) in 9:41,20 Minuten. Im Endspurt ließ er Marcel Lutterer (LG farbtex/Schramberg) um 85 Hundertstel hinter sich. Als Härtetest nutzten von der LG Baar die Nachwuchsbiathleten Philipp und Felix Kuschel das Rennen, das sie als Zehnter und Zwölfter beendeten.

Großes Interesse fand beim Abendsportfest die landesoffene Kreismeisterschaft der Schüler des BLV-Schwarzwald-Baar-Kreis über 800 m. In den Schülerklassen der U 10 bis zur U 16 holte die LG Baar zwölf und der TV Villingen fünf Meistertitel. Mit besten Zeiten der Schüler trumpfte W 11-Siegerin Jolanda Kallabis auf. 6,53 Sekunden hinter ihr folgte mit Carina Rothweiler die Beste der W 13. Mit der drittbesten Zeit (2:44,05) wurde Fenja Herr Siegerin der W 15 und mit der sechsten Zeit Anna-Lena Kumle (alle LG Baar) Meisterin der W 14. Nele Hilpert (TV Villingen) gewann den Kreistitel bei der W 12.

Zum Meistertitel der W 11 lief Pauline Graf (TV Villingen), in der W 10 Sophia Kaufmann, in der W 9 Hannah Kaltenbrunner (beide LG Baar) und in der M 8 Joanna Kimmelmann (TV Villingen). Absolute Bestzeit lief von der weiblichen Jugend U 18 die 16-jährige Katharina Groß (LG farbtex/Schramberg) in 2:27,79 Minuten, um 4,12 Sekunden vor Lucia Bader und der Zwillingsschwester Ronja (LG Hohenfels) und Julia Hartelt (TV Furtwangen).

Bei den Schülern lief der 14-jährige Adrian Engstler (TV Villingen) in 2:17,56 Minuten als Kreismeister M 14 um 4,06 Sekunden vor Niklas Huber (M 15) ins Ziel. Meister der M 13 wurde Marcel Willmann, der M 12 Ferdinand Gilly, der M 11 Tobias Richter, der M 9 Luca Gansen und der M 8 Daniel Richter (alle LG Baar). Absolute Tagesbestzeit über 800 Meter lief aber klar der 17-jährige Alexander Kessler (LG Baar) in 2:02,73 Minuten mit 12,28 Sekunden vor Noah Kolaczewitz (LG Hohenfels).

Schülerergebnisse 800 m-Lauf

Mädchen W 8: 1. Joanna Kimmelmann (TV Villingen) 3:25,15 Minuten; 2. Caroline Wiehl (LG Baar) 3:29,77; 3. Antonia Kawohl (TV Villingen) 3:41,50, 4. Evi Pfaff (TV Furtwangen) 3:46,90. Mädchen W 9: 1.Hannah Kaltenbrunn 3:03,12; 2. Nele Hansel (beide LG Baar) 3:05,94, 3. Alonso Olaya Pohl (TV Villingen) 3:12,14 ; 4. Zoe Bartler 3:21,64; 5. Sophia Jehle (beide LG Baar) 3:21,68. Mädchen W 10: 1. Sophia Kaufmann 2:52,62; 2. Käthe Hindelang (beide LG Baar) 2:53,41; 3. Lene Bohlender (DJK Villingen) 3:14,33. Mädchen W 11: 1. Jolanda Kallabis (LG Baar) 2:31,03; 2. Pauline Graf 2:51,75; 3. Fabienne Aure Dohmen Jule Hepting (TV Villingen) 3:12,14; 4. Shirin Preuß 3:13,53; 5. Lena Holl (beide LG Baar) 3:18,41. Mädchen W 12: 1. Nele Hilpert (TV Villingen) 2:54,25; 2. Emmi Hindelang (LG Baar) 2:57,05; 3. Ramona Weißer (TV Villingen) 2:58,91; 4. Luisa Huber (LG Baar) 3:09,05. Mädchen W 13: 1. Carina Rothweiler 2:37,56; 2. Janne Liermann (beide LG Baar) 3:16,82. Mädchen W 14: 1. Anna-Lena Kumle 2:47,47; 2. Pauline Hindelang 2:51,09, 3. Elena Langenbacher (alle LG Baar) 2:54,59. Mädchen W 15: 1. Fenja Herr 2:44,05; 2. Amelie Weishaar 2:45,63; 3. Hannah Ohnmacht (alle LG Baar) 2:46,83.

Buben M 8: 1. Daniel Richter (LG Baar) 3:02,00; 2. Philipp Mosbacher (TV Villingen) 3:26,25; 3. Til Voigtländer (LG Baar) 3:39,18. Buben M 9: 1. Mika Kesterke 3:13,75; 2. Rasmus Weber (beide TV Villingen) 3:22,62. Buben M 10: 1. Luca Gansen (LG Baar) 3:42,71. Buben M 11: 1. Tobias Richter 2:29,01; 2. Lukas Voigt (beide LG Baar) 3:05,79; 3. Jork Jonathan Keller (DJK Villingen) 3:18,39. Buben M 12: 1. Ferdinand Gilly ((LG Baar) 3:00,10; 2. Marc Schwab (TV Furtwangen) 3:00,80. Buben M 13: 1. Marcel Willmann 2:39,26; 2. Jakob Egle (beide LG Baar 2:46,90; 3. Felix Graf (TV Villingen) 2:48,26. Buben M 14: 1. Adrian Engstler (TV Villingen) 2:17,56; 2. Fabian Spitz 2:44,10; 3. Alexander Schwörer (beide LG Baar) 2:58,01. Buben M 15: 1. Niklas Huber 2:21,62; 2. Jan Horn (beide LG Baar) 2:26,18.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren