Motorsport Zweiter Platz für Horheimer Kart-Team

Team Eusteracing aus Horheim sichert sich den zweiten Platz in der Gesamtwertung der TKC-Indoor-Kart-Serie durch einen Sieg beim siebten von acht Läufen in Kaufbeuren

Vizemeister: Das Team Eusteracing sicherte sich den zweiten Platz in der Gesamtwertung der TKC-Indoor-Kart-Serie durch einen Sieg beim siebten von acht Läufen in Kaufbeuren. Das Finale einer Saison mit vielen Höhen und Tiefen für das Horheimer Team findet in Limburg statt. Über die Vizemeisterschaft freuen sich (von links) Achmet Chousein, Matthias Mayer, Uwe Süttner, Niklas Krüger und Michael Eusterholz. Bild: Team

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Hochrhein
Regiosport Hochrhein
Regiosport Hochrhein
Regionalsport Hochrhein
Regiosport Hochrhein
Fußball-Kreisliga A
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren