Kampfsport Drei Titelkämpfe bei Bodensee Fightnight

Bei der Bodensee Fightnight in Mühlhofen finden 15 Kämpfe statt. Acht Kämpfer vom Muay Thai Gym Mendez sind dabei, darunter Organisator Sebastian Harms-Mendez

Kampfsport: Die fünfte Auflage der Bodensee Fightnight findet am 24. März ab 19 Uhr in der Sporthalle in Mühlhofen statt. Es sind 15 Kämpfe geplant, wovon drei Titelfights sind. Vom gastgebenden Muay Thai Gym Mendez aus Überlingen werden voraussichtlich acht Kämpfer in den Ring steigen. Der Kartenvorverkauf für das Kampfsportspektakel hat bereits begonnen.

„Wir sind bereits seit einigen Wochen in der Vorbereitung und haben hochkarätige Kämpfe gesichert“, sagt Sebastian Harms-Mendez, der Veranstalter, Organisator, Trainer und auch Kämpfer ist. „Ich bin froh, dass ich ein tatkräftiges und überaus einsatzbereites Team habe, das mich in der Vorbereitung unterstützt.“ Außerdem sei die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen sehr gut, so Harms-Mendez.

Aus sportlicher Sicht steht die fünfte Bodensee Fightnight den vorherigen Veranstaltungen in nichts nach. Organisator Sebastian Harms-Mendez will in Mühlhofen den Heimvorteil nutzen und seinen WBC-Europameistertitel gegen den Schweizer Profi-Weltmeister Philipp Häfeli verteidigen. Alexander Epp vom Muay Thai Gym Mendez kämpft gegen den niederländischen Titelsammler Jan Kaffa um die AFSO Weltmeisterschaft und der Überlinger Thomas Schindele duelliert sich mit dem Italiener Nicolae Ginsari um die Intercontinental-Meisterschaft des Verbandes AFSO.

Seit Anfang dieser Woche gibt es für die fünfte Bodensee Fightnight Tickets für den Sitzbereich und die Tribüne für 30 Euro, Ringside-Karten (Reihe eins bis drei am Ring) kosten 60 Euro, VIP-Tickets gibt es auf Anfrage. Erhältlich sind die Karten an den Vorverkaufstellen O2 Shop in Überlingen, O2 Partnershop in Stockach, O2 Partnershop in Radolfzell und direkt beim Muay Thai Gym Mendez telefonisch unter 0176/72844413 oder per E-Mail unter: muaythaigymmendez@gmail.com

Überlinger Kämpfer

WBC Europameisterschaft: Sebastian Harms-Mendez – Philipp Häfeli

AFSO Weltmeisterschaft: Alexander Epp – Jan Kaffa

AFSO Intercontinental Champion: Thomas Schindele – Nicolae Ginsari

Ramon Kübler – Berat Aliu

Dima Sapanazidis – Helder da Silva

Vincent Foschiani – Dennis Haddad

Diana Köhne – Vanessa Fraccara

Kristin Schwer – Gegnerin noch offen

Ihre Meinung ist uns wichtig
☀ Einzigartige Sonnenstücke vom See ☀
Neu aus diesem Ressort
Fußball
Kampfsport
Tischtennis
Fußball
Fußball
Special Olympics
Die besten Themen