Alle Artikel und Hintergründe

Seehasenfest

Das Seehasenfest hat in Friedrichshafen Tradition. Zum 69. Mal findet es vom 13. bis 17. Juli 2017 statt - Festzug, Feuerwerk und Einholung des Seehasen inklusive. Alle Informationen und Bilder zum beliebten Kinder- und Heimatfest finden Sie hier im SÜDKURIER-Themenpaket.
Viel große und kleine Festbesucher haben sich im Gondelhafen versammelt, um dem Seehas auf Wiedersehen zu sagen.

17.07.2017 | Friedrichshafen

Kinder- und Heimatfest endet mit Seehas-Verabschiedung

Als der Seehas am Samstag aus den Fluten des Bodensees aufgetaucht ist, haben viele Kinder den Seehas begeistert empfangen. Drei Tage lang hat er sein Bestes gegeben, um den Kindern viel Freude zu bereiten. Jetzt wurde er wieder mit Trommeln und Fanfaren verabschiedet. Er und viele Kinder freuen sich schon auf ein Wiedersehen in einem Jahr zum 70. Seehasenfest. Mit Video!
Die Munchkins trauen sich nur ganz vorsichtig vorwärts.

13.07.2017 | Friedrichshafen

Ludwig-Dürr-Schule überzeugt mit "Zauberer von Oz"

Ein Seehasenlied auf die Freundschaft: Die Ludwig-Dürr-Schule hat mit dem "Zauberer von Oz" eine eindrucksvolle Aufführung zum Seehasenfest 2017 in Friedrichshafen gestaltet. Bei der Premiere am Donnerstagabend dankte Oberbürgermeister Andreas Brand den vielen jungen Akteuren: "Das war eine großartige, eine wundervolle Leistung von jedem und jeder von euch!"
Renate und Kurt Peter (vorn) freuen sich, dass der Erlös der Ochsenbraterei ihrer Stiftung Valentina zugute kommt. Hinten die Sponsoren und Verantwortliche von Round Table: (von links) Stefan Zimmermann, Semsettin Dökmetas (CMC Personal), Andreas Zeller (Elektro Zeller), Hartmut Kleiner (Generali), Florian Mayer und Roland Hund.

13.07.2017 | Friedrichshafen

Seehasenfest: Ochsenbraterei soll Auto finanzieren

Beim Seehasenfest in Friedrichshafen verkauft Round Table in seiner Ochsenbraterei wieder Ochs vom Spieß. Der gesamte Erlös der Aktion kommt der Stiftung Valentina des Ehepaars Peter aus Wangen zugute. Die Stiftung unterstützt ein Ärzte- und Pflegeteam, das dafür sorgt, dass todkranke Kinder und Jugendliche zuhause sterben können.
Das Sicherheitskonzept für das Seehasenfest beinhaltet nach Auskunft von Polizei und Stadtverwaltung individuell abgestimmte Maßnahmen. Zum Beispiel ist vorgesehen, Barrieren gegen Autos oder Lastwagen aufzustellen. Die Aufnahme zeigt ein Motiv vom Festumzug, der traditionell am Seehas-Sonntag stattfindet.

05.07.2017 | Friedrichshafen

Vorkehrungen für sicheres Seehasenfest sind getroffen

Wie in den Vorjahren gibt es für das Seehasenfest – 13. bis 17. Juli – ein Sicherheitskonzept, damit sich die Festbesucher entspannt vergnügen können. Laut Stadtverwaltung werden beispielsweise Barrieren gegen Lastwagen und Autos aufgestellt. Ebenfalls wird eine Einsatzzentrale beim Festgelände in der Karlstraße eingerichtet. Dort werden falls erforderlich die jeweils notwendigen Maßnahmen koordiniert. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei gibt es "keine Hinweise auf eine konkrete Gefährdung".
Seite : 1 2 3 4 .... 17 18 19 (19 Seiten)


Friedrichshafen feiert vom 13. bis zum 17. Juli 2016 sein 69. Seehasenfest: Stets im Juli kommt der Seehas nach Friedrichshafen und lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Eröffnet wird das Kinder- und Heimatfest traditionell mit dem Antrommeln – seit 2013 treffen sich Fanfarenzüge und Besucher hierzu am Gondelhafen. Die Festaufführung am Abend im Graf-Zeppelin-Haus wird jährlich von einer anderen Friedrichshafener Schule gestaltet.
 
Auf den Seehasen müssen Häfler länger warten. Er wird erst am Seehasensamstag eingeholt. Kaum ist er an Land, hat auch das sehnliche Warten der Friedrichshafener Erstklässler endlich ein Ende: dann verteilt der Seehas den Hasenklee. Längst etabliert hat sich das Entenrennen des Lions-Clubs. Am frühen Samstagabend starten im Bereich der Freitreppe in Friedrichshafen 5000 quietschgelbe Gummienten.
 
Echte Häfler trifft man am Samstagabend ziemlich verlässlich auf dem Seehasenfest. Schon lange vor Beginn der Romantischen Nacht auf dem See gibt es in den Biergärten, Festzelten und Weinlauben kaum noch ein Plätzchen zu ergattern. Hier treffen sich Kollegen, ehemalige Klassenkameraden, Familien und Freunde. Um 22.30 Uhr ist das große Seehasenfest-Feuerwerk über dem Bodensee zu beobachten.
 
Der nächste Höhepunkt des Seehasenfestes wartet am Sonntagmittag, wenn Hunderte Schüler und Musikanten beim Festzug durch Friedrichshafens Straßen ziehen.
 
Während die jüngsten Häfler sich im Paulinengarten austoben, lädt in der Innenstadt der Krämermarkt zum Bummeln ein. Am Hinteren Hafen kommen Freunde von schnellen und langsamen Drehungen in alle Richtungen auf ihre Kosten – mit Riesenrad, Freefalltower, Kettenkarussell und weiteren Fahrgeschäften wartet hier der große Vergnügungspark auf die Besucher des Seehasenfests.
 
Der Montag ist zu Seehasenfestzeiten fast schon ein Feiertag in Friedrichshafen. Schüler der städtischen Schulen haben frei, viele Geschäfte geschlossen oder zumindest verkürzte Öffnungszeiten. Statt zur Arbeit geht es zum Seehasenhock. Am Nachmittag des Seehasenmontags heißt es schließlich wieder Abschied nehmen: Dann kehrt der Seehas zurück in das Tiefseemöhrenfeld, wo er den Rest des Jahres verbringt.