Geradezu haarsträubend klingen die Tatvorwürfe, wegen denen sich der 22-Jährige in Kürze vor dem Bezirksgericht verantworten muss. Demnach soll er einen Freund ermordet haben. Bereits einige Woche zuvor soll ein Mordversuch gescheitert sein.Konkret