Die Schweiz, das Arbeitsparadies: Diesen Eindruck haben viele Menschen – und nicht umsonst gibt es in Südbaden rund 60.000 Grenzgänger. Was weniger thematisiert wird: Es gibt auch Nachteile, wenn man in der Schweiz arbeitet. Unser Redakteur