unserer Sportredaktion

Im Fußball-Bezirk Schwarzwald tut sich in Sachen Transfers wieder einiges. Der SÜDKURIER sorgt für den Überblick:

+++ 24. Januar

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Beim ambitionierten Kreisligisten VfB Villingen hat es in der Winterpause drei personelle Veränderungen gegeben. Mit Suwareh Kalifa vom SV Obereschach sowie Furkan Bak von der DJK Villingen wurden zwei neue Spieler gewonnen. Verlassen hat den VfB in der Winterpause Dennis Böger, der zukünftig beim Ligakonkurrenten Obereschach spielt. (daz)

+++ 24. Januar

Bezirksligist SV Hölzlebruck hat in der Winterpause zwei Zugänge gewonnen. Angreifer Tim Plavetic wechselt vom PTSV Jahn Freiburg zu den Hochschwarzwäldern und Mittelfeldspieler Niklas Rombach steigt nach einer sportlichen Pause wieder ein. „Ich verspreche mir von beiden einiges“, sagt Hölzlebrucks Trainer Tobias Urban. Plavetic spielte bereits in der Jugend beim SV Hölzlebruck. Offen ist unterdessen, ob Urban für eine weitere Saison bei den Hochschwarzwäldern bleibt. „Im Moment kann ich mir eine Fortsetzung in der kommenden Saison vorstellen. Ich habe mich noch nicht entschieden“, sagt Urban auf Nachfrage. (daz)

+++ 24. Januar

Die DJK Villingen startet mit einem neuen Trainer in die Rückrunde. Mario Bibic wird künftig an der Seitenlinie des Bezirksligisten stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 24. Januar

Kreisliga A, Staffel 1: Aufsteiger SG Mönchweiler/Peterzell hat in der Winterpause Torhüter Kevin Gieracz an den Bezirksligisten FC Furtwangen verloren. „Wir werden den Abgang intern auffangen. Wir haben ein, zwei junge Torhüter, die wir aufbauen wollen“, sagt Spielertrainer Patrick Haas. Noch offen ist, ob die SG auch kommende Saison vom Duo Haas/Ralf Hellmer trainiert wird. Haas deutete an, dass er die Rolle als Spielertrainer gerne fortsetzen möchte. (daz)

+++ 23. Januar

Der TuS Blumberg und Trainer Frank Berrer setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Berrer bleibt mindestens bis zum Ende der Saison 2023/24.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 22. Januar

Die DJK Donaueschingen verlängert mit dem kompletten Trainerteam. Benjamin Gallmann als Cheftrainer und Jonas Schwer als Spieler und Co-Trainer, sowie Philipp Janosch, der mit erweiterten Aufgaben als Betreuer und Teammanager fungiert, sollen auch in der kommenden Saison den aktuellen Tabellenführer der Landesliga trainieren.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 20. Januar

Trainer Mario Ketterer hat beim FC Schönwald (Kreisliga A, Staffel 1) verlängert. Einzig ein Co-Trainer fehlt den Schönwaldern weiterhin.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 16. Januar

Der FC Löffingen ist auf der Trainersuche fündig geworden. Fabian Niederprüm coacht künftig den Bezirksligisten. Niederprüm war in der Vorrunde der aktuellen Saison noch als Coach beim Freiburger FC II (Landesliga Staffel II) tätig, trat bei den Breisgauern aber im Herbst zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 13. Januar

Bezirksliga: Der SV Hinterzarten hat für den ausgeschiedenen Trainer Nurhan Adiclik einen Nachfolger aus den eigenen Reihen gefunden. Kay Ruf übernimmt als neuer Coach. Ruf beendet damit auch seine Spielerkarriere und wird sich fortan ganz der Trainertätigkeit widmen. „Wir planen langfristig mit Kay Ruf“, sagt Hinterzartens Vorsitzender Axel Winterhalter.

+++ 13. Januar

Bezirksliga: Der FC Pfaffenweiler hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Der 22-jährige Markus Theiss kommt vom SV Zimmern zum ambitionierten Schwarzwälder Bezirksligisten. Theiss spielte früher in Niedereschach. „Wir haben auf der Position nach einer Verstärkung gesucht“, sagt Björn Schlageter, Trainer des FC Pfaffenweiler.

+++ 13. Januar

Bezirksliga: Der TuS Bonndorf muss den Abgang von Angreifer Florian Isele verkraften, der zum Landesligisten FC Erzingen wechselt. „Natürlich schmerzt sein Abgang, aber wir haben einen großen Kader, um den Verlust aufzufüllen“, sagt Bonndorfs Trainer Claudio Andreotti.

+++ 12. Januar

Landesliga: Der FC Bad Dürrheim wird doch nicht, wie erwartet, mit Pablo Gil als neuem Trainer in die zweite Saisonhälfte gehen. Gil erhielt ein Profi Angebot in Spanien zur kommenden Saison. Neuer Cheftrainer wird Massimo Verratti und sein Co-Trainer Francesco Milia. Beide haben die Mannschaft bereits bis zur Winterpause geleitet. Neuer Torwarttrainer wird Thorsten Deckert, der zurückkehrt. Er wird mit Ralf Rosenthal das Training für die Torhüter übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 4. Januar

Kreisliga A: Frank Booz wird der neue Trainer der SG Schluchsee/Felberg. Er ist der Nachfolger von Norbert Lewke. Bis zum Sommer war Booz selbst Teil der Trainerteams unter Lewke. Unterstützt wird Booz von Markus Übele. Das Trainerteam soll den aktuell Tabellenletzten vor dem Abstieg retten.

+++ 29. Dezember

Alexander Schuler wechselt von der DJK Donaueschingen zurück zum FC Löffingen. Der Mittelfeldspieler trug zweieinhalb Jahre das Trikot der Donaueschinger.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 26. Dezember

Marius Nitsch und Andreas Holdermann heißt das neue Trainer-Duo beim Landesligisten FC Gutmadingen. Nitsch war zuletzt beim SC Gottmadingen-Bietingen tätig, Holdermann beim FC Bräunlingen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 12. Dezember:

Steffen Breinlinger, ehemaliger Trainer des FC Gutmadingen, hat einen neuen Landesliga-Verein gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 7. Dezember:

Der Bezirksligist FC Furtwangen hält an seinem Trainergespann fest und hat mit ihnen verlängert.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 5. Dezember:

Der SV Hinterzarte aus der Bezirksliga muss sich im Winter nach einem neuen Trainer umschauen. Nurhan Ardiclik hat nach über zwei Jahren seinen Abschied verkündet.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 28. November:

Bei der DJK Villingen gab es den zweiten Trainerwechsel der Saison. Nachdem Ende Oktober Adrian Schade sein Amt niederlegte, hat nun auch sein Nachfolger Walter Falletta nach fünf Spielen an der Seitenlinie das Handtuch geworfen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 21. November:

Trainer Steffen Breinlinger verlässt den Landesligisten FC Gutmadingen. Mit ihm beenden auch Co-Trainer Marc Genter und Torwarttrainer Frank Holder ihr Engagement in Gutmadingen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 18. November:

Isa Sabuncuo wechselt vom FC Bad Dürrheim zum Landesliga-Konkurrenten und Aufsteiger Türkischer SV Singen.

+++ 13. November:

Franz-Xaver Rech wird neuer Trainer des FC Bräunlingen und übernimmt die Mannschaft bis vorerst Ende der Saison.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 9. November:

Der FC Tannheim trennt sich von Trainer Dennis Haas. Unter Haas holten die Tannheimer in der Kreisliga A, Staffel einen Sieg aus elf Spielen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 6. November

Dragan Ovuka und Mauro Chiurazzi verlassen den Oberligisten FC 08 Villingen. Sie wollen ihre Verträge zur Winterpause auflösen. Sie wurden aber mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 4. November

Andreas Holdermann hat dem Bezirksligisten FC Bräunlingen den Rücktritt angeboten. Im Einvernehmen haben sich Holdermann und der Verein auf eine Trennung geeinigt.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 19. Oktober:

Adrian Schade legt sein Amt als Cheftrainer des DJK Villingen nieder. Von den ersten zehn Saisonspielen gewannen die Villinger lediglich zwei. Das Traineramt übernimmt Co-Trainer Walter Falletta.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 18. Oktober

Pablo Gil wird ab Januar neuer Trainer des FC Bad Dürrheim und damit der Nachfolger von Enrique Blanco. Die Kurstädter verpflichteten den 34-jährigen Gil als neuen Chef- und Spielertrainer.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 21. September:

Der FC Bad Dürrheim hat Trainer Enrique Blanco mit sofortiger Wirkung als Trainer des Landesligisten freigestellt. Bis die Trainerposition neu besetzt ist, soll Co-Trainer Massimo Verratti die Leitung der Mannschaft übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 15. September:

Jörg Klausmann beendet seine Trainertätigkeit beim Bezirksligisten FC Löffingen. Der Landesligaabsteiger steht derzeit noch ohne Sieg da.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 2. September:

Erich Sautner wird den Oberligisten FC 08 Villingen kurz vor Ende der Wechselfrist verlassen. Der 30-jährige kehrt zum FC Denzlingen zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 9. August:

Innenverteidiger Yannick Bartmann wechselt zum Landesligisten DJK Donaueschingen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++29. Juli:

Der FC 08 Villingen vermeldet die Verpflichtung Jonas Brändle. Der 22-Jährige stand zuletzt als Profi bei der SG Sonnenhof-Großaspach unter Vertrag

+++ 20. Juli:

Erneut vermeldet Oberligist FC 08 Villingen personelle Entscheidungen: Mit Georgios Pintidis kommt vom FC Ingolstadt ein vielversprechender Spieler in den Friedengrund. Womit allerdings nicht zu rechnen war, ist der feststehende Abgang von Stürmer Kamran Yahyaijan, der aus beruflichen Gründen zum Landesligisten Trossingen abwandert.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 19. Juli:

Überraschende Nachrichten vom FC 08 Villingen: Mittelfeldspieler Daniel Wehrle, vor Kurzem erst zurückgekehrt, verlässt den Oberligisten bereits wieder. Auch Lars Czerwonka, der eigentlich bleiben sollte, geht.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 18. Juli:

Nils Boll übernimmt das Traineramt beim Bezirksliga-Absteiger SV Grafenhausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unter anderem verstärkt sich Landesligist FC Gutmadingen mit Marvin Riedmüller (zuletzt bei der SG Aulfingen/Leipferdingen) sowie auf der Torhüterposition mit Marcel Wetterer (FC Löffingen).

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 7. Juli:

Der bisherige Stammtorhüter Markus Theis verlässt den SV Niedereschach (Kreisliga A 1) und schließt sich dem SV Zimmern o.R. an.

+++ 6. Juli:

Jörg Holik ist nicht mehr Trainer bei der SG Dauchingen/Weilersbach.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 4. Juli:

Kreisligist VfB Villingen (Staffel A1) hat einen neuen Trainer: Ex-Fußballprofi Adem Sari. Unterstützt wird er von seinem Co-Spielertrainer Ali Sari.

+++ 2. Juli:

Spanische Neuzugänge beim FC Bad Dürrheim: Daniel Fernandez und Daniel Moreno zieht es zum Landesligisten. Außerdem kommt Torhüter Donaldo Prendi (FC Furtwangen) in die Kurstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

David Tritschler wechselt von Landesligist FC Neustadt zum Oberligisten Freiburger FC. Angreifer Nico Riesterer kommt vom Nachbarnn und Bezirksligisten SV Hölzlebruck.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 1. Juli:

Prominenter Name auf der Trainerbank: Jago Maric, früherer Fußballprofi und Ex-Coach des FC 08 Villingen, übernimmt den Posten des Übungsleiters beim württembergischen Kreisligisten BSV Schwenningen. Der ehemalige Spieler des FC 08 Villingen, Stjepan Geng, übernimmt die Position als Co-Trainer.

Volkan Bak und Batuhan Bak (FC 08 Villingen) schließen sich dem Landesliga-Aufsteiger Türkischer SV Singen an.

Das könnte Sie auch interessieren

Der SÜDKURIER bietet hier einen aktuellen Überblick zu den Trainern der Schwarzwälder Vereine, von der Oberliga bis zur Kreisliga A:

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 28. Juni:

Bezirksligist TuS Bonndorf vermeldet Claudio Andreotti als neuen Coach.

Das könnte Sie auch interessieren

Kreisliga A1-Meister SG Eintracht Neukirch/Gütenbach hat Wunschspieler Stefan Disch, zuletzt beim FC 07 Furtwangen, für die kommende Bezirksliga-Saison verpflichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Personalwechsel beim Landesliga-Aufsteiger FC Königsfeld: Jonas Bernhart kommt vom TuS Bonndorf, Kevin Hasimovic verabschiedet sich aus beruflichen Gründen zur Spvgg. Schramberg.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 27. Juni:

Torwart Henning Schwenk wird nach kurzer Zeit vom FC 08 Villingen zum Oberliga-Aufsteiger FC Holzhausen zurückkehren.

+++ 22. Juni:

Oberligist FC 08 Villingen verpflichtet mit dem 19-jährigen Felix Sippel und dem 18-jährigen Kevin Ehmann zwei talentierte Torhüter.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 17. Juni:

Nach einem „Abstecher“ zum FC Bräunlingen kehrt Raphael Schorpp wieder zur DJK Donaueschingen zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 15. Juni:

Peter Bächle trägt künftig nicht mehr das Furtwanger Trikot. Er spielt mit Beginn der neuen Spielzeit für den FC 08 Villingen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 14. Juni:

Kreisliga A-Aufsteiger TuS Oberbaldingen trennt sich nach dreieinhalb Jahren von Meister-Trainer Claudio Andreotti. Sein Nachfolger wird Axel Schweizer, zuletzt Übungsleiter beim Bezirksligisten SV Aasen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 7. Juni:

Torhüter Ibrahima Sy wird den FC 08 Villingen verlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 3. Juni:

Oberligist FC 08 Villingen verpflichtet die Franzosen Maxime Foulon und Ryan Hertrich vom SV Linx.

Das könnte Sie auch interessieren

+++ 1. Juni:

Dominik Emminger geht vom Bezirksligisten FC Bräunlingen zum FC 08 Villingen.

BerkayCakici verlängert seinen Vertrag als Spielertrainer der SG Kirchen-Hausen (Kreisliga A 2).

Das könnte Sie auch interessieren

Rückkehrer Peter Schubnell, Marvin Waldvogel (FC 08 Villingen A-Junioren) und Marcel Riedel (FC Radolfzell) wechseln zum FC Neustadt. Zudem wird Sascha Waldvogel neuer Co-Trainer beim Landesligisten.

Das könnte Sie auch interessieren