„Für die Zuschauer war es ein tolles Spiel. Nach dem ersten Gegentor war das Momentum weg. Das ist eine sehr ärgerliche Niederlage“, wusste Wild-Wings-Trainer Harold Kreis nach einem denkwürdigen Spiel auch keine richtige Erklärung