Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: FC Schönwald – FC Gütenbach 4:0 (0:0). Das Lokalderby fand vor einer guten Zuschauerkulisse statt. Schon früh (22.) musste Schönwald den verletzten Spath durch Enderle ersetzen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit machte Schönwald im zweiten Spielabschnitt mit vier Toren alles klar. Tore: 1:0 (49.) Nicolas Hopf, 2:0 (75.) Kevin Pfau, 3:0 (76.) Patrick Eschle (FE), 4:0 (85.) Eigentor. ZS: 180. SR: Wolfgang Zimmer Öfingen).

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.