Eishockey: Benedikt Brückner wechselt von den Wild Wings zum Zweitligisten EV Landshut. Dies gaben die Landshuter am Donnerstag bekannt. Der Verteidiger spielte von 2015 bis 2021 für die Wild Wings und war in der Saison 2020/21 der dienstälteste Spieler im Schwenninger Kader. Für die Neckarstädter bestritt der 31-Jährige über 270 DEL-Spiele. Sein Vertrag wurde in Schwenningen nicht verlängert.

Das könnte Sie auch interessieren