Herr Hynes, Ihre Mannschaft steht souverän auf Rang eins der Südstaffel und hat sich vorzeitig für die Aufstiegsrelegation zur Division II qualifiziert. Sind Sie zufrieden mit der aktuellen Saison?Ja, ich bin hochzufrieden. Wir hatten vergangenes