Fußball, Verbandsliga: Die Mission Klassenerhalt in der Verbandsliga geht für die DJK Donaueschingen mit dem Trainingsauftakt am 27. Januar weiter. An diesem Tag wird Trainer Tim Heine seine Mannschaft erstmals wieder auf dem Platz versammeln. Zuvor absolviert die DJK ab kommendem Donnerstag einmal wöchentlich ein gemeinsames Fitness-Training bei Claudio Sukale in Bräunlingen. Zudem bekamen die Spieler über die Winterpause ein individuelles Programm mit auf den Weg, um sich über die fußballfreie Zeit fit zu halten. „Die Jungs sollen im Bereich der Grundlagenausdauer arbeiten, sodass sie gewichtsmäßig dort weitermachen, wo sie in der Hinrunde aufgehört haben“, erklärt Trainer Tim Heine. Ein Trainingslager ist sowohl aus organisatorischen als auch aus finanziellen Gründen nicht vorgesehen. Heine: „Wir wollen am liebsten bei uns trainieren. Daher werden wir die Plätze auch immer räumen, wenn es notwendig ist.“ Das erste Verbandsliga-Spiel der Rückrunde findet am 8. März beim FV Lörrach-Brombach statt. Momentan ist dieses Spiel noch auf den 7. März terminiert, wird aber auf Wunsch der Lörracher verschoben.

Das Personalkarussell drehte sich bei der DJK Donaueschingen in der Winterpause eher langsam. Marcel Wetzig wechselt zum FC Furtwangen, Ersatztorhüter Steffen Vesenmayer zum FC Bräunlingen. Zugänge gibt es aktuell keine. „Wir werden nur noch etwas unternehmen, wenn uns ein Spieler in der ersten Elf sofort verstärken kann. Ansonsten ist der Kader in der Breite groß genug.“ Stattdessen freue sich der Trainer auf die Rückkehr der Langzeitverletzten. „Die Ausfälle von Stephan Ohnmacht, Sebastian Sauter oder auch Daniel Köpfler haben uns wehgetan. Wenn diese Jungs wieder voll angreifen können, sehe ich uns gut gerüstet für die Rückrunde.“

Die Testspiel-Termine:

1. Februar: In Pfullendorf gegen Denkingen (Landesliga); 5. Februar: zuhause gegen Tuttlingen (Landesliga Württ.), 8. Februar: zuhause gegen den FC 08 Villingen (Oberliga); 15. Februar: beim VfL Sindelfingen (Verbandsliga Württ.); 19. Februar: beim SV Seedorf (Landesliga Württ.), 22. Februar: beim FC Löffingen (Landesliga), 29. Februar: bei F.A.L. (Landesliga).

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €