Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: (mst) SV Eisenbach – SV Saig. „Der Aufsteiger Saig steht noch ohne Punkte da und befindet sich in der Findungsphase. Daher rechne ich mit einer klaren Sache. Eisenbach gewinnt mit 4:0.“

SV Öfingen – SG Schluchsee/Feldberg. „Der vergangene Spieltag hat gezeigt, was alles möglich ist. Öfingen tut sich momentan noch schwer. Schluchsee/Feldberg hat schon gute Ansätze gezeigt und wird sich einen Punkt verdienen. Mein Tipp lautet 2:2.“

FC Löffingen II – SG Riedöschingen/Hondingen. „Riedöschingen hat einen stabilen Saisonstart hingelegt und ist stärker besetzt als Löffingen. Daher wird sich die SG durchsetzen. Ich tippe 1:2.“

SG Kirchen-Hausen – SSC Donaueschingen. „Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe, wobei der SSC auswärts nicht ganz so stark ist. Daher wird sich die SG auf eigenem Platz knapp mit 2:1 durchsetzen.“

FC Pfohren – FV Möhringen. „Möhringen ist brutal gut gestartet und hat bisher alle Punkte mitgenommen. Das wird auch nach dem Spiel in Pfohren so bleiben. Die Gastgeber hingegen haben momentan noch Schwierigkeiten. Möhringen gewinnt das Spiel mit 3:2.“

SV TuS Immendingen – SV Hinterzarten. „Hinterzarten hat eine stabile Mannschaft und wird sich in Immendingen hoffentlich besser anstellen als wir bei unserer 0:3-Niederlage. Es werden zwei gleichwertige Mannschaften aufeinandertreffen. Mein Tipp lautet 1:1 unentschieden.“

SG Unadingen/Dittishausen – FC Lenzkirch. „Unadingen hat zuletzt den ersten Saisonsieg gefeiert und davon Auftrieb bekommen. Ihnen wird nachgesagt, dass sie Charakter haben und kampfstark sind. Wir fahren dorthin, um die drei Punkte mitzunehmen und in der Tabelle nach oben zu klettern. Das ist unser klares Ziel. Einen Tipp möchte ich allerdings nicht abgeben.“