Die Spiel-Analyse:

Das große Handicap waren die ersten beiden Drittel und die Tatsache, dass Torhüter Dustin Strahlmeier nicht seinen besten Tag hatte.

Bei den Gegentoren zwei und drei war er nicht schuldlos. Die Mannschaft hat sich im letzten Drittel zurückgekämpft und alles versucht, um das Spiel noch zu drehen. Dies klappt leider nicht immer. Die Energie, die die Spieler in den letzten 20 Minuten zeigten, sollten sie auch mal im Mitteldrittel zeigen.

Hoppes Top Fünf:

Der derzeit verletzte Kapitän Sascha Goc will auch in der Saison 2017/18 für die Wild Wings spielen. <em>Bild: Feisst</em>
Der derzeit verletzte Kapitän Sascha Goc will auch in der Saison 2017/18 für die Wild Wings spielen. Bild: Feisst
Alex Trivellato
Alex Trivellato | Bild: Werner Feisst
Uli Maurer: Er zeigte ein sehr körperbetontes und laufstarkes Spiel. Mit aktivem Forechecking versuchte Maurer ständig, den Spielaufbau des Gegners zu stören.
Uli Maurer: Er zeigte ein sehr körperbetontes und laufstarkes Spiel. Mit aktivem Forechecking versuchte Maurer ständig, den Spielaufbau des Gegners zu stören. | Bild: Werner Feisst
Stefano Giliati
Stefano Giliati | Bild: Oliver Bauer
Will Acton: Er schießt aus allen Lagen, ackert und bringt Druck aufs gegnerische Tor. Acton nähert sich kontinuierlich seiner alten Form.
Will Acton: Er schießt aus allen Lagen, ackert und bringt Druck aufs gegnerische Tor. Acton nähert sich kontinuierlich seiner alten Form. | Bild: Werner Feisst