Tischtennis–Verbandsliga, Männer:

TTG Furtwangen/Schönenbach – SV Eichsel 9:0. – „Wir wollten das Spiel gerne verlegen, weil drei von uns nicht hätten spielen können. Die TTG Furtwangen/Schönenbach verlegt aufgrund der momentanen Situation diese Saison jedoch keine Spiel. So haben wir das Spiel kampflos verloren“, bedauert Mannschaftsführer Daniel Granier.

Das könnte Sie auch interessieren

SV Eichsel – ESV Weil 3:9. – Tags drauf gegen den ESV Weil fehlte nur noch die Nummer zwei, Lukas Hertrich, der durch Jens Kreutler ersetzt wurde.

In den Eingangs-Doppeln ging es noch gut los. Mark-Hong Bayer/Granier und Patrick Heger/Kreutler gewannen jeweils mit 3:0, nur Manuel Brugger/Martin Weiss mussten sich gegen Alen Kovac/Jürgen Eise mit 0:3 geschlagen geben.

Im Einzel gab es nicht mehr viel zu holen. Nur Heger punktete im fünften Satz gegen Jan Wedekind. Brugger, Weiss und Kreutler schafften es ebenfalls bis in den Entscheidungssatz, unterlagen aber jeweils knapp.

Verbandsliga, Frauen:

TTC Reute – TTF Stühlingen 7:7. – Die Stühlingerinnen taten sich schwer in ihrem Auftaktspiel, da sie kurzfristig auf ihre Spitzenspielerin Johanna Krzok verzichten mussten. Sie lebt in Vorarlberg und durfte wegen Corona nicht ausreisen.

„Hätte ich nicht mein letztes Einzel gegen die Nummer vier vergeigt, hätte es zum Sieg gereicht“, ist Mannschaftsführerin Tatjana Lasarzick mit dem Unentschieden am Ende dennoch zufrieden. Bereits in den Eingangsdoppeln von T. Lasarzick/Katja Wiedemann (1:3) und Anika Böhler/Evita Wiedemann (2:3) bestanden gute Chancen, einen weiteren Punkt einzufahren. Die Punkte für die Gäste holten Böhler (2), T. Lasarzick, E. Wiedemann (2), K. Wiedemann (2).

SV Nollingen – TTC Willstätt 8:4. – Nicht gerade in Bestbesetzung traten die Nollingerinnen bei ihrem ersten Einsatz an die Platten. Dennoch lief alles nach Plan und die ersten zwei Punkte zum Klassenverbleib wurden eingespielt. Lisha Wang/Adelina Bejtaga und Claudia Hackl/Nicole Weber gewannen ihre Doppel. Hackl, Wang und Weber holten je zwei Punkte, nur Bejtaga ging leer aus.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €