Reiten: – Die Corona-Pandemie zwingt auch die Organisatoren des RV Tiengen zur Absage ihres beliebten Pfingstreitturniers, das der Verein vom 30. Mai bis 1. Juni auf der Anlage an der Wutach in Tiengen veranstalten wollte.

Das könnte Sie auch interessieren

„Wegen der Corona-Krise und der Auflagen des Landes wurden wir von der Stadt Waldshut-Tiengen aufgefordert, das Reitturnier an diesem Datum abzusagen. Wir unterstützen die Absage voll und ganz – zum Schutz der Reiter, der Vereinsmitglieder, der Akteure und der Besucher“, schreibt der Verein auf seiner Homepage.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Vereinsverantwortlichen hoffen nun auf die Durchführung ihres Jugendturniers, das am Wochenende, 19./20. September stattfinden soll.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €