Fußball-Kreisliga B-1: – Der 43-jährige Zollbeamte Ralf Eckert aus Schopfheim-Enkenstein übernimmt im Juli das Traineramt beim TuS Maulburg und ist damit Nachfolger von Hanspeter Elsasser.

Das könnte Sie auch interessieren

Eckerts bisherige Trainerstationen waren der SV Hasel, der TuS Kleines Wiesental und der FV Haltingen, mit dem er 2017 Meister wurde und in die Kreisliga A-West aufstieg. Nach einer Pause sucht er jetzt beim TuS Maulburg, der in der Kreisliga B-1 Tabellenzweiter ist, eine neue Herausforderung. In der noch fußballfreien Zeit will Eckert den Kontakt zu den Spielern aufnehmen.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.