Volleyball: – Die Spielerinnen des TV Jestetten wurden bei der B-Jugend-Bezirksmeisterschaft Schwarzwald-Bodensee Vize-Meister und qualifizierten sich für die südbadische Meisterschaft im Februar 2022.

Das könnte Sie auch interessieren

In der Vorrunde mussten sich die Spielerinnen aus der ersten und zweiten Frauen-Mannschaft des TV Jestetten der Jahrgänge 2005 und jünger erst einmal finden und zu einer Mannschaft zusammen wachsen. Gegen den hohen Favoriten USC Konstanz ging das erste Spiel dann auch deutlich mit 0:2 Sätzen verloren. Im zweiten Vorrundenspiel gegen den TV Spaichingen reichte dann eine Leistungssteigerung zu einem nicht überzeugenden 2:0-Sieg, was den Einzug ins Halbfinale bedeutete.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Mannschaft hatte nun ihr Spielsystem gefunden und machte dann das beste Spiel des Turniers gegen den TSV Mimmenhausen. Nach einer 11:0-Führung im ersten Satz ging der Durchgang mit 25:12 an den TV Jestetten. Auch im zweiten Satz gingen die Mädchen des TV Jestetten voller Überzeugung und Kampfgeist an die Aufgabe und ließen sich auch nicht durch eine kurzzeitige verletzungsbedingte Auswechslung von ihrem Weg abbringen. Der hart umkämpfte Satz ging mit 25:22 an den TV Jestetten. Damit war der verdiente Einzug ins Finale geschafft.

Das könnte Sie auch interessieren

Im Endspiel wartete wieder der USC Konstanz, aber diesmal war es ein Spiel auf Augenhöhe mit hart umkämpften Ballwechseln. Trotzdem siegte der USC Konstanz letztlich verdient mit 2:0 Sätzen (25:10, 25:15).