Ringen: – Am Donnerstag erst durften die Ringer zum ersten Feiertagskampf auf die Matte, da endet am Samstag bereits die Englische Woche in der Vorrunde. Sowohl für die beiden Teams des TuS Adelhausen als auch für den KSV Rheinfelden stehen am Wochenende lösbare Aufgaben an.

Das könnte Sie auch interessieren

1. Bundesliga Südwest: – Der TuS Adelhausen erwartet am Samstag den KV Riegelsberg. Die Saarländer belegten vergangene Saison den Schlussplatz. Das Team vom Dinkelberg muss also einen Pflichtsieg landen, wenn es ohne großes Zittern in die Playoffs gehen sollte, was das Ziel des Trainerduos Reichenbach/Philipp ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Regionalliga: – Die Bundesliga-Reserve des TuS Adelhausen ringt beim Kellernachbarn AV Sulgen. Die Württemberger fuhren am Mittwoch bereits mit einem 20:12-Sieg beim KSV Hofstetten die ersten Saisonpunkte ein und streben gegen das Schlusslicht den nächsten Sieg an.

Der KSV Rheinfelden muss nach dem Kampf gegen Tabellenführer SRC Viernheim in dessen Nachbarschaft zu Aufsteiger ASV Ladenburg. Mit einem 16:10-Erfolg gegen die WKG Weitenau-Wieslet gut gestartet, sind sie derzeit im Mittelfeld der Tabelle.