Für die SG Herdwangen/Großschönach hätte es in den ersten beiden Partien der neuen Spielzeit kaum besser laufen können. Nach dem 4:1-Erfolg zum Auftakt gegen den FC Aramäer Pfullendorf folgte am vergangenen Wochenende ein deutlicher 5:0-Sieg bei der