Verbandsliga: SCP-Cheftrainer Adnan Sijaric konnte Omar Bun Ceesay, eine Woche genauestens unter die Lupe nehmen, als der 22-Jährige beim Probetraining seine Visitenkarte abgab.

„Omar ist sehr wendig und technisch beschlagen, fühlt sich auf der Position auf der Außenbahn sicher am wohlsten, kann aber sehr variabel eingesetzt werden und passt mit seinen 22 Jahren absolut in das Anforderungsprofil des SC Pfullendorf„, erklärt Robert Hermanutz die Verpflichtung Ceesays, der zuvor in Deutschland beim FC Uhldingen, FV Ravensburg II und zuletzt beim SC Markdorf am Ball war.

Das könnte Sie auch interessieren

„Wir freuen uns auf ihn und sind überzeugt, dass wir viel Spaß an ihm haben werden“, so Hermanutz, der Sportliche Leiter des SCP, zur Neuverpflichtung.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €