Leichtathletik: Benedict Bartels, der in Engen mit 1:59,59 Minuten bereits eine hervorragende Zeit über 800m abgeliefert hat, konnte auch bei seinen ersten beiden Starts über 1500m überzeugen. Mit 4:01,68 Minuten stellte er in Karlsruhe eine neue Bestzeit auf, qualifizierte sich für die U18-DM und wurde in die Baden-Württembergische Auswahl für den Länderkampf in Brixen berufen. Auch hier konnte er eine super Performance zeigen und einen starken fünften Rang in 4:05,93 Minuten herauslaufen.

Luca Völkle (Aktive) zeigte in Karlsruhe erneut, dass er auf vielen Strecken zuhause ist. Mit einem konstanten 5000m-Rennen lief er eine neue Bestzeit von 14:37,68 Minuten heraus. Für Luca war es der erste Bahnwettkampf der Saison, nachdem er im sich Frühjahr auch schon als Pacemaker für die Mannschaft im Marathon verdient gemacht hat. (her)