1. Runde SBFV-Pokal: DJK DonaueschingenFC 03 Radolfzell 0:3 (0:1). – Die DJK Donaueschingen hatte die erste Chance in der 6. Minute, traf mit einem strammen Schuss allerdings nur die Latte.

Danach hatten die Gäste aus Radolfzell das Spiel im Griff. In der 26. Minute wurde ein Treffer von Stricker aberkannt, weil der Ball zuvor im Aus gewesen war.

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Minuten später fiel dann doch das 0:1 durch Swiderski. Die DJK Donaueschingen war im Angriff, doch der Radolfzeller Zimmermann fing den im Mittelfeld ab. Er leitete den Konter ein, an dessen Ende Swiderski ins rechte untere Eck traf.

Video: Sanjeevan Arumaithurai

In der 40. Minute hätte Schmidt erhöhen können, doch er schoss knapp neben das Tor. In 44. Minute konterte der Gastgeber auf eigenem Platz.

Der Ball kam in die Mitte zu Ohnmacht, der frei vor FC-Torhüter Bisinger stand. Der Radolfzeller Schlussmann machte sich breit und wehrte ab.

Video: Sanjeevan Arumaithurai

In der 58. Minute schoss Stricker knapp neben das Tor, fünf Minuten später vergab der Radolfzeller eine weitere Chance zum 3:0. In der 65. Minute klärte zunächst Bisinger, ehe der eingewechselte Schädler in der 78. Minute nach einem schönen Spielzug das 20 erzielte. In der 83. Minute erzielte Stricker das Tor zum 3:0-Endstand.

Video: Sanjeevan Arumaithurai
Video: Sanjeevan Arumaithurai

Tore: 0:1 (28.) Swiderski, 0:2 (79.) Schädler, 0:3 (83.) Stricker. – SR: Wolf (Rheinfelden).

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.