Der TuS Immenstaad hat einen Lauf. Nach der 0:3-Niederlage im ersten Saisonspiel beim SV Meßkirch hat das Team von Trainer Uwe Strüver die vergangenen sieben Partien gewonnen – und dabei nur zwei Gegentore kassiert und fünfmal zu Null