SBFV-Pokal: Die beiden Halbfinalpartien im SBFV-Pokal sind terminiert. Der Landesligist VfR Stockach und der Oberligist 1. FC Rielasingen-Arlen sowie das Verbandsligateam des SC Lahr und die Oberliga-Mannschaft des SV Oberachern treffen einen Tag vor Karfreitag aufeinander. Angepfiffen werden die Spiele am Donnerstag, 9. April, um 17.45 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Bei der Auslosung in der in der Geschäftsstelle des Südbadischen Fußball-Verbandes (SBFV) in Freiburg waren die beiden attraktiven regionalen Duelle unter der Leitung von SBFV-Vizepräsident Christian Dusch von Dominik Hämmerle von Rothaus gezogen worden.

Die Verantwortlichen der beiden Bodenseevereine freuten sich über das Glückslos. „Wir sind sehr zufrieden“, sagte Klaus Oklmann, Spielausschuss beim 1. FC Rielasingen-Arlen, der zum vierten Mal in den vergangenen fünf Jahren im Halbfinale steht. „Wir freuen uns darauf“ sagte der Stockacher Vorstand Siegfried Endres, der mit sehr vielen Zuschauern rechnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Endspiel findet am 23. Mai erneut im Rahmen des Finaltags der Amateure statt und wird in einer großen Live-Konferenz in der ARD zu sehen sein. Der Endspielort wird zeitnah nach den Halbfinals festgelegt.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.