Fußball-Testspiel: FC Schaffhausen – Türkischer SV Singen (Mittwoch, 19 Uhr, Lipo-Park Schaffhausen). – Nach dem Testspiel gegen den FC Kreuzlingen (0:0) tritt der Türkische SV Singen im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde erneut gegen einen Gegner aus der Schweizer Nachbarschaft an.

Gelegenheit zur Revanche

Am Mittwoch um 19 Uhr trifft der Bezirksligist im Lipo-Park auf das Profi-Team des FC Schaffhausen. „Es ist toll, dass uns der FC Schaffhausen mit seinem Trainer Murat Yakin die Gelegenheit zur Revanche bietet“, sagt TSV-Teammanager Sigi Özcan, dessen Team im Juli des vergangenen Jahres im Singener Hardt-Stadion mit 1:3 gegen die Schweizer verloren hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Macher des Türkischen SV Singen, aus dessen Nachwuchsbereich auch die Einlaufkinder stammen, hoffen nun auf große Unterstützung aus Singen im Lipo-Park. Nach der Partie in Schaffhausen tritt der Türkische SV Singen ein neuntägiges Trainingslager in Antalya an. (sk)