Tischtennis: In der Nacht vom 26. auf 27. Mai 2017 fand das 6. Frickinger Nachtturnier in der Graf-Burchard-Halle statt. Startberechtigt waren aktive Spielerinnen und Spieler der Bezirke Bodensee, Schwarzwald (Südbaden) und Allgäu-Bodensee (Württemberg) sowie eingeladener Vereine. Die Klasseneinteilung erfolgte entsprechend den Spielstärken der Teilnehmer nach dem sog. QTTR-Wert (Klasse 1 ab 1.600 QTTR, Klasse 2 zwischen 1.411 und 1.599 QTTR und Klasse 3 bis 1.410 QTTR). 38 2er-Mannschaften waren am Start. Nach über 13 Stunden hervorragendem und kräftezehrendem Tischtennis konnten die Sieger in den einzelnen Konkurrenzen gekürt werden.

In der Klasse I, in der sechs Teams an den Start gingen, wurde das Turnier im Spielmodus Jeder-gegen-Jeden ausgetragen. Mit fünf Siegen in fünf Partien gewannen die Lokalmatadore Florian Vollstädt/Raphael Heyn (SpVgg F.A.L.) souverän und schafften damit den ersten Turniererfolg für die ausrichtende SpVgg. Florian Vollstädt war mit 7:0 Erfolgen im Einzel zudem bester Spieler des Turniers. Zweite wurden Eric Winnes (TTC GW Konstanz)/Sebastian Jäger (SC Konstanz/Wollmatingen), die 3:2-Siege erzielen konnten. Dritte wurden Markus Vollstädt/Jan Fromme (SpVgg F.A.L.), ebenfalls mit 3:2 Siegen.

In der Klasse II, mit 16 Teams besetzt, kamen in einer sehr spannenden Konkurrenz die Sieger vom SV Allensbach: Andreas Kaiser/Lukas Karrer siegten gegen Daniel Fischer/Ingo Schwarzenberg (TTC GW Konstanz). Gemeinsame Dritte wurden Edgar Rathfelder/Eugen Sukhovetskiy (TTC Stockach-Zizenhausen) und Ex-F.A.L.-Spieler Heiko Zindel mit Tobias Weierstall (beide TTC Laufenburg). Sieger der Trostrunde wurden Armin Zeh (TTF Kißlegg)/David Geray (TG Bad Waldsee).

Die Klasse III, in der ebenfalls 16 Teams am Start waren, brauchte am längsten, bis die Sieger und Platzierten ermittelt werden konnten. Turniersieger in Klasse 3 wurden Kevin Becker/Christian Bamberg (SC Konstanz-Wollmatingen), die sich im Endspiel gegen Christian Gleichauf/Hans Saurer (TTC Laufenburg) durchsetzten. Gemeinsame Dritte wurden Andreas Glöser (SpVgg F.A.L.)/Mario Steuer (TSV Mimmenhausen) und Roland Willmann/Philipp Fahr (TTS Gottmadingen).