Fußball-Landesliga: VfR Stockach – FC Überlingen 1:2 (0:1). – Das Lokal-Derby zwischen dem VfR Stockach 09 und dem FC Überlingen startete ausgeglichenen.

Nachdem es den Hausherren in der 19. Minute nicht gelang, einen Schuss der Gäste klar zu klären, konnte der Überlinger Joshua Keller den Abpraller zum 1:0 über die Linie schieben.

Parade von Hornstein verhindert Ausgleich

Nur kurze Zeit später zeigte Schiedsrichter Jannik Braun, nachdem der Gästetorwart den Stockacher Stürmer Marius Henkel im Strafraum zu Fall gebracht hatte, auf den Punkt. Den Strafstoß hielt Keeper Julian Hornstein und sicherte damit seiner Mannschaft die 1:0-Führung.

Im weiteren Verlauf wurden die Überlinger zwar immer stärker, konnten ihre Führung vor dem Halbzeitpfiff aber nicht weiter ausbauen.

Mehr Druck in der zweiten Halbzeit

Die Gäste starteten direkt hellwach in die zweite Halbzeit. Haarscharf verfehlte nach nur zwei Minuten Tom Öhler eine knapp vors Tor geschossene Flanke von Jannik Gerlach. Die Hausherren zeigten sich davon nur wenig beeindruckt und bauten weiter Druck auf. Die erste große Chance hatte Douglas Knappe, dessen Schuss jedoch über das gegnerische Tor ging.

In der 53. Minute belohnten sich die Stockacher mit dem verdienten Ausgleichstreffer. Nach einer Hereingabe von Emin Tule köpfte Marius Henkel auf das Tor. Diesen Kopfball konnte Hornstein zunächst abwehren, gegen den Nachschuss war er allerdings chancenlos.

Überlingen übernimmt wieder die Führung

Der weitere Spielverlauf wurde klar durch den FC Überlingen bestimmt. Die Stockacher wurden immer mehr unter Druck gesetzt und konnten sich nur noch wenige Chancen erarbeiten.

In der Nachspielzeit lag der Ball dann gleich zwei Mal im Netz: Das erste Mal für den VfR 09 Stockach. Durch eine Abseitsstellung wurde dieser Treffer jedoch nicht gewertet. Im direkten Gegenzug gelang dem Tabellenführer in der 94. Minute der Last-Minute-Sieg durch ein Tor von Jonas Boreski.

Tore: 0:1 (19.) Keller, 1:1 (53.) Henkel, 1:2 (94.) Boreski. – SR: Braun.

Alle Spielberichte der Fußball-Landesliga gibt es hier