Fußball-Landesliga: Aufatmen beim FC Schonach. Der Schwarzwälder Landesligist kann mit sofortiger Wirkung das Training wieder aufnehmen und am Sonntag (15 Uhr) das Heimspiel gegen den VfR Stockach bestreiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Am vergangenen Sonntag führte ein Corona-Verdacht bei einem Schonacher Spieler zum Ausfall der Partie gegen den Hegauer FV und zum Stillstand des Trainingsbetriebs. Der Corona-Verdacht hat sich durch das negative Testergebnis am Donnerstagmorgen nicht bestätigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Damit kann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden, um in dieser Woche zumindest zwei Trainingseinheiten zu absolvieren.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €