Mit den Neuzugängen Dragan Jovanovic, Christoph Hall und Martin Wieczorek startete Landesligist FC Bad Dürrheim in die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte.

Bereits am Samstag tragen die Kurstädter ihr erstes Testspiel aus. Gegner ist ab 14.30 Uhr in Merzhausen der Freiburger-Bezirksligist VfR Merzhausen. „Es geht für uns darum, wieder den Rhythmus zu finden, im Umschaltspiel Fortschritte zu zeigen und uns im Spiel gegen den Ball zu verbessern“, gibt Trainer Enrique Blanco die Ziele für die ersten 90 Testspielminuten vor.

Das Bild zeigt von links: Blanco, Benjamin Wildgruber (Vorsitzender), Jovanovic, Hall, Wieczorek und Thomas Losch (Spielausschussvorsitzender). Bild: daz