Lediglich einen Treffer sahen die Zuschauer beim Spitzenspiel in der Kreisliga A, Staffel 2. Dafür gab es viele Zweikämpfe und Torraumszenen.