Der SV Meßkirch hat dem SC Pfullendorf II in einem intensiv geführten Duell ein verdientes 1:1 (1:0) abgetrotzt. „Eine überragende Mannschaftsleistung, wir haben super gefightet“, bilanzierte Benjamin Schober den frenetisch gefeierten