Ein respektables 2:2 trotzte die SG Illmensee/Heiligenberg dem Aufstiegsaspiranten TuS Immenstaad ab. „Wir haben uns nach der Englischen Woche ganz schön gesteigert. Im Großen und Ganzen war das Spiel ausgeglichen“, wies Alessandro