Fußball-Bezirksliga: SV Geisingen – FC Pfaffenweiler 2:2 (0:1). – Beide Vereine lieferten sich über die gesamte Spielzeit vor 120 Zuschauern eine spannende und abwechslungsreiche Partie auf Augenhöhe ab. In der ersten Halbzeit waren die Gäste spielerisch etwas besser.

Video: Morat

Ein Freistoß durch Adrian Scholemann, der aus fünf Metern die Kugel zur 1:0-Führung ins Tor weiterleitete, bescherte die Führung für die Gäste (29. Minute). Weitere Möglichkeiten der Gäste ließ bis zur Pause die aufmerksame Geisinger Abwehr nicht mehr zu.

Video: Morat
Video: Morat

Im zweiten Spielabschnitt kamen die Gastgeber besser in die Partie und drängten vehement auf den Ausgleich. Der gelang Federle zur Freude des Geisinger Anhangs (58.). Nun wurde das Spiel fortan einer Spitzenbegegnung der Bezirksliga voll gerecht, denn es gab weitere Chancen auf beiden Seiten. Einen Konter der Gäste schloss Torjäger Saja zur erneuten Führung ab (69.).

Video: Mora
Video: Morat

Die Freude des FC-Anhangs hielt aber nur vier Minuten, dann konnte wieder Federle zum 2:2 ausgleichen (73.). Bis zum Spielende ging das Spiel munter weiter, doch beide Vereine konnten bis zum Abpfiff nicht mehr das Siegtor erzielen. Somit blieb es bei der insgesamt gerechten Punkteteilung. (ju)

Video: Morat

Tore: 0:1 (29.) Scholemann, 1:1 (58.) Federle, 1:2 (69.) Saja, 2:2 (73.) Federle. – SR: Röseke (Villingen). Z: 120.

Videos, Storys und Infos zur Bezirksliga Schwarzwald finden Sie hier: