Fußball-Bezirksliga: FC Pfaffenweiler – SV Hölzlebruck 3:0 (2:0). Die Hausherren brauchten nicht lange, um in die Partie hineinzufinden. Sie spielten von Beginn an nach vorne und kreierten sich so viele Chancen. Bereits in der zehnten Minute traf Marco Reitze zum 1:0 für die Gastgeber.

Video: Enis Morat

 

Nach nur 20 Minuten legte Luca Pantel mit dem 2:0 nach und stellte so schon früh in der Partie die Weichen auf Sieg für die Heimelf. Mit dem Zwei-Tore-Vorsprung im Rücken zeigte Pfaffenweiler eine souveräne Leistung und verwaltete den Vorsprung gekonnt. Die Gäste kamen nur selten gefährlich in die gegnerische Hälfte und so ging es mit dem 2:0 in die Pause.

Video: Enis Morat

Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild. Die Gastgeber waren die bessere Mannschaft und legten in Person von Stefan Henseleit in der 68. Minute gar das 3:0 nach. Spätestens jetzt war das Spiel entschieden und am Ende bejubelte der FC Pfaffenweiler einen verdienten 3:0-Heimsieg.

Video: Enis Morat

Tore: 1:0 Reitze (10.), 2:0 Pantel (20.), 3:0 Henseleit (68.). SR: Saso Matosevic (Villingen). Z: 120.

 

Videos, Storys und Berichte zur Bezirksliga Schwarzwald finden Sie hier: