Fußball-Bezirksliga: DJK Donaueschingen II – SV Grafenahausen 4:1 (0:0). – Nach langem Abtasten übernahm die DJK Mitte der ersten Hälfte das Kommando, war im Abschluss aber nicht zwingend genug. Nach dem Seitenwechsel sorgte Fabian Schedler mit dem 1:0 für einen Blitzstart der Hausherren, die in der Folge das Spiel weiter unter Kontrolle hatten. Andrei Szabo legte in der 73. Minute zum 2:0 nach, ehe Brandon Beau mit dem dritten Tor alles klar machte. Zwar gelang Florian Haselbacher das zwischenzeitliche 1:3, Fabio Berrer stellte aber in der Nachspielzeit wieder den alten Abstand her. Unterm Strich ein auch in der Höhe verdienter Heimsieg.

Tore: 1:0 (46.) Schedler, 2:0 (73.) Szabo, 3:0 (84.) Beau, 3:1 (85.) Haselbacher, 4:1 (90.+2) Berrer. – SR: Fabrice-Andre Moosmann (Schramberg). – Z: 80.

Weitere Videos, Storys und Infos zur Bezirksliga Schwarzwald finden Sie hier: