Er hätte poltern und wüten können nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Ralf Brombacher, doch Georg Isele blieb entspannt: „Natürlich ist es bitter, wenn du in der Nachspielzeit den Ausgleich kassierst – und dann noch durch ein derart