Michele Masi war so richtig bedient: „Man kann verlieren, aber nicht so“, ärgerte sich der Trainer des SV Jestetten über den wohl entscheidenden Pfiff von Schiedsrichter Jonas Probst in der 68. Minute. Stürmer Nico Maier und Jestettens