Nach dem Schlusspfiff von Felix Gärtner genoss Simon Hepp den Zuspruch seiner Mitspieler. Der 28-jährige Schlussmann brachte den SV Herten mit seinen Paraden in der Schlussphase zur Verzweiflung: „Wir haben zwei Punkte liegen lassen. Der